Es geht um Mathe. Satz des Pythagoras. Wer kann helfen?

... komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Die Wurzel aus 6,5^2 - 4,5^2=h
Die Wurzel aus h^2+2,7^2=b

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Um die Gerade H zu berechnen musst die die allgemeine Formel a2 + b2= c2 verwenden. mit 2 ist 2 im Quadrat gemeint!
In deinem Fall ist a2 gesucht deswegen Formst du die Formel so: a2 + b2 = c2   |-b2
a2 = c2 - b2
a2 = 6.6 hoch2 - 4.5 hoch2  | Wurzel ziehen
H = Lösung  
Rechnen kannst du den Rest jetzt

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Es ist gar nicht so viel. Du musst dich nur an den folgenden zwei Ausprägungen des pythagoräischen Lehrsatzes langhangeln, ggf. mit etwas Umformen:

h² + 4,5² = 6,6²

h² + 2,7² = b²

Soll dann noch der Umfang bestimmt werden? Du erkennst ja, welche Seiten gleich lang sind. Insgesamt sind dann alle zu addieren.

Die Fläche ist                     A  =  ((4,5 + 3,3 + 2,7) + 3,3) * h / 2
Trapez: A = (a + c) * h/2

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Die Wurzel aus 6,6^2 - 4,5^2

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung