Frage von vanessabe15, 18

Es geht um einen jungen.Wir gehen in die gleiche Klasse und es lief was.Genaueres steht unten.Ich weiß nicht was ich tun soll.Habt ihr einen Rat?

Hallo liebe Community. Also ich bin seit diesem Schuljahr in einer neuen Klasse. Schräg 2 Plätze von mir weg (bzw. er sitzt direkt in meinem Blickfeld) sitzt ein Junge. Er verdreht mir total meinen Kopf. Alles fing damit an das er mich manchmal wegen Hausaufgaben oder so angeschrieben hat und dann hat man natürlich automatisch weiter über andere Sachen geschrieben. Des weiteren habe ich herausgefunden,dass er Russe ist und da ich selbst russisch sprechen kann ist es ganz witzig da wir dann immer lästern können. Naja irgendwann jetzt vor nem Monat haben wir uns dann auch mal getroffen, einfach chillen reden und sowas. War auch ganz gut. Ab da lief es richtig gut,da wir immer mehr geschrieben haben und er mich auch geneckt hat usw. Auch in der Schule hat er mich vor anderen in Schutz genommen oder auch ärgert er alle anderen außer mich. Ich weiß das ganz am Anfang vor dem 1.Treffen eine seiner ersten Frage war ob ich denn ein Freund hätte. Zu dem Zeitpunkt hatte ich auch noch einen;aber es hat nicht lange gehalten und schnell war Schluss. Genau an dem Wochende mit der Trennung war er als fast einziger für mich da,gerade das tat mir gut,weil meine beste freundin und ich da auch noch Stress hatten. Paar Wochen nach dem 1 Treffen hat er mich gefragt ob ich nicht Lust hätte spontan vorbei zu kommen um nen Film zu gucken da er auch Sturmfrei hatte. Wir haben viel geredet eigentlich die ganze Nacht und natürlich musste es zu einem Kuss kommen. Danach die Woche war alles normal wie immer in der Schule. Er hat nicht Hallo gesagt und hat sich neutral verhalten. Ich weiß das er ohne Sex in einer Beziehung nicht kann,was ich durch die anderen Mädchen in der Klasse erfahren habe weil er auch mit denen geschrieben hat. Mehrere Personen haben mich vor ihm gewarnt falls da was entstehen sollte. Einerseits habe ich schon das Gefühl das er nur auf das eine aus ist,andererseits hätte er wirklich nur das gewollt wäre es passiert,ist es aber nicht. Er ist eher ein Player würde ich sagen. Eigentlich ist er nicht so meine Liga. Er ist laut und sucht manchmal echt die Aufmerksamkeit und ich bin eher schüchtern und leise. Desto mehr wundert es auch mich warum er überhaupt mit mir Kontakt aufgebaut hat. Jetzt hatten wir 2 Wochen Ferien und die Schule hat wieder begonnen. In den Ferien haben wir nichts gemacht und kaum geschrieben und das letzte war von mir aus eher auch zickig weil ich mir teilweise echt blöd vor kam als er Nachrichten ignoriert hat und sowas. Er meinte er hatte Stress. Naja da er direkt in meinem Blickfeld sitzt fällt es mir gerade unheimlich schwer die Augen von ihm zu lassen und so gucke ich ihn die ganze Zeit ungewollt an. Wir werfen uns nur leere und dumme Blicke zu. Ich versuche ihn mir eigentlich aus dem Kopf zu schlagen,aber das geht einfach nicht.Er tut gerne ein bisschen auf Prolet,aber hat auch ne andere seite. Wie würdet ihr mit dieser Situation umgehen.Ergänzung:geschrieben hat er nicht mehr und es ist nur noch peinlich in der Schule.

Antwort
von ViolettaMalfoy, 12

Ich würde ihm einfach Zeit lassen. Ich weiß jetzt auch nich wie alt du bist anber gib ihm Zeit wenn du ihm wichtig bist dann wird er sich melden. Ich weiß das es schwierig ist ihn sich ausm kopf zu schlagen aber irgentwann wird das vergehen und du ihn vergessen. Viel Glück weiterhin!!! Liebe Grüße

Kommentar von vanessabe15 ,

Danke für deine Antwort.Hilft mir schon mal so ein bisschen.Achso und ich bin 17 und er wird 17 nächsten Monat.

Kommentar von ViolettaMalfoy ,

Gern geschehen. Ich bin froh das ich dir wenigstens ein bisschen helfen konnte

Sie kennen die Antwort?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten