Frage von evelins45, 34

Es geht um die Waschmaschine?

Ich habe ein kleines Problem.Meine Waschmaschine von Bosch stinkt Also ich habe die schon 4 Jahre und die Klamotten stinken im letzter zeit.Was soll ich machen?

Antwort
von CorinnaK84, 32

Das Problem ist, dass immer mehr Kleidung nur mit 30 Grad gewaschen werden kann. Bei der Temperatur sterben meiner Meinung nach die Bakterien nicht ab. Und rine Waschmachine ist oft feucht. Daher würde ich öfters mal eine 90 Grad Wäsche anmachen ohne Wäsche.

Weiterhin hilft es auch, wenn du den Weichspüler in Zukunft wegläst ;)

Expertenantwort
von HobbyTfz, Community-Experte für Waschmaschine, 30

Hallo evelins45

Wenn  man  immer  mit  niedriger Temperatur  wäscht  dann bildet  sich  in der  Waschmaschine  ein  Schmutzfilm weil  durch  die niedrige  Temperatur  der  Schmutz nicht  richtig  ausgewaschen  wird  sondern sich  nur  von der  Wäsche  in die  Waschmaschine  verlagert.  Am  besten  lässt sich  das  nachweisen wenn  sich  im Flusensiebkasten  ein  grauer Belag  angelegt  hat.  

 Abhilfe:  Programm  mit  95° mit  Pulver  und OHNE  Wäsche  einschalten. Sollte  das  auch nach  mehreren  Versuchen  nicht  helfen  dann im  Fachhandel  einen  Maschinenreiniger besorgen  und  ebenfalls mit  95°  ohne Wäsche  waschen..

Wenn  alles  wieder funktioniert  einfach  öfters  mit 95°  waschen.  Du  solltest auch  das  Flusensieb öfters  reinigen.

Liebe  Grüße  HobbyTfz

Antwort
von PeterP58, 28

Sauber machen! Flusensieb, Einfüllanlage, mal entkalken!

Antwort
von beangato, 30

Einen Leerlauf bei 90 Grad mit nur Waschmittel.

Und in Zukunft IMMER Tür und Waschmittelfach (oder Klappe) auflassen.

Ich wasche schon seit ca. 45 Jahren - meine Wäsche hat noch nie gestunken.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten