Es geht um die EVic VTC mini E-Zigarette. Welche Einstellung eignet sich für ein lange ziehen und viel Rauch, sprich welche Temperatur, Leistung etc....?

... komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Welchen Verdampfer nutzt du denn? Den Ego one als Set? Welche Coil hast du dann drin? Nickel, Titan oder Kanthal? Dampfst du mit Nikotin? Welche Zusammensetzung hat dein Liquid? Ich nutze die Troll RBA von Wotofo mit SS V2A bei 25Watt im Wattmodus ganztags. Falls ich mal mehr möchte geh ich in den Temp modus bis 240°C und zwischen 35 - 45 Watt. Da ich bei 0,3Ohm und 3mg Nikotin dampfe, könnte ich bei höherer Watt nur wenige Züge machen, sonst wirds unangenehm. Ich nutze reines VG bei 0-85-15.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Hamza97
18.12.2015, 20:24

Also ich habe nur Titan Nickel und Kanthal verstanden, weil ich diese Drei habe. Ich rauch bei 15.3, 1.02 om und 3.95 watt aufjedenfall und das ist komisch....  

0
Kommentar von Keen87
18.12.2015, 21:18

Ich würde den kanthal nehmen und mich in der watt hochtesten. Solltest du dich im ni oder ti modus probieren, stell die temp nicht über 240 und teste dich auch da mit den watt hoch. Du kannst mit allen drei ordentlich Dampf erzeugen. wie lang dein zug ist, liegt auch am liquid und wieviel luft du durch die Airflow control lässt. Vielleicht lässt du auch einen kleinen spalt am mund offen während du ziehst um nebenher noch mehr luft zu zuführen. Ich bin bei ca. 30 watt und den 0,3 ohm zufrieden egal ob temp oder vw modus. Der Temp modus reguliert ja höchstens die Watt runter, um die Watte vor dem kokeln zu schützen. Mit mehr Dampf oder dem Zugverhalten has das nix zu tun.

1
Kommentar von Keen87
18.12.2015, 23:32

Da wirst du keinen unterschied merken, sind nur zwei verschiedene Drahtsorten. Einmal Nickel200 und einmal titan. wird in dem video aber auch erklärt. Aber informier dich besser vor ort

0