Frage von lordmini76, 25

Es geht um das Wort "folgen". Kann ich einem "folgen" und trotzdem vor ihm laufen?

Antwort
von daCypher, 14

Die Wörter "Folgen" und "folgen" haben unterschiedliche Bedeutungen.

Wenn du jemandem folgst, läufst du ihm hinterher. Wenn du vor ihm laufen würdest, würdest du verfolgt werden.

Kommentar von lordmini76 ,

Okay, soweit so gut. Aber was, wenn er den Weg kennt und ich nicht? Ich folge einem ja dann obwohl ich vor ihm laufen könnte

Kommentar von daCypher ,

Also quasi, wenn du vor ihm läufst und er dir sagt, wo du hinlaufen sollst? Dann würdest du ihm nicht mehr folgen.

Wenn du irgendwo hingehst und jemand sagt "Folgen Sie mir bitte", kann es sein, dass ihr nebeneinander lauft oder dass er dich als erstes durch eine Tür laufen lässt, aber normalerweise läufst du dann nicht dauerhaft vor demjenigen. 

Antwort
von Kamihe, 3

Das kannst du, wenn er sagt wo er hin geht und du dich Ihm anschließen willst, dann kannst du vor ihm gehen und folgst ihm trotzdem.

Antwort
von Welling, 2

Wie wäre dies? Ihr macht einen Fünftausendmeterlauf, zur Hälfte hat er dich fast überrundet, du willst natürlich gewinnen und dazu musst du ihn überholen, also folgst du ihm, obwohl du sichtbar vor ihm läufst. :-)

Antwort
von Pramidenzelle, 10

Kommt auf den Kotext an - wenn du jemandem auf Twitter oder in politischer/religiöser Hinsicht folgst, kannst du trotzdem vor hm laufen. Aber wenn es ein um das gehen geht, dann folgt man jemandem nur, wenn man hinterherläuft, nicht vorne weg.

Antwort
von NekoKingDabura, 11

Kommt darauf an, in welchen Bezug das wort folgen steht. Wenn du es meinst im Sinne von ejmanden hinter her laufen, dann nein.

Kommentar von lordmini76 ,

Danke erst mal für die Antwort. Aber was, wenn der andere den Weg kennt und ich nicht?

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community