Es funktioniert einfach nicht?

... komplette Frage anzeigen

1 Antwort

ich würde zigaretten stopfen, mit einer stopfmaschine und hülsen, gefällt mir selber viel besser als gedrehte.

wenn du aber weiter beim drehen bleiben willst, dann rate ich dir, es mit hand zu versuchen.

meine ersten gedrehten waren richtige krüppel, ich konnte froh sein, dass das blättchen mit dem papier überhaupt zusammenklebte. das wird aber mit der übung und täglichem drehen immer besser, irgendwann hat man da ein gefühl für.

genauso ist es auch mit zigaretten stopfen.

man weiss anfangs noch nicht wieviel tabak man braucht, entweder zerreisst einem die hülse beim stopfen oder der tabak ist schlecht verteilt und nicht am filter direkt, dann muss man nochmal stopfen.

irgendwann geht beides automatisch und man nimmt sogar die passende menge tabak in die hand.

mfg

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von GammaG
02.06.2016, 22:42

Danke für die nette Antwort!

0
Kommentar von 19MM99
02.06.2016, 23:03

Bestätige ich auch!

1

Was möchtest Du wissen?