Es einfach sein lassen?

... komplette Frage anzeigen

7 Antworten

Ganz klar: Lass es.

In der 1. Phase des Verliebtseins, die mit der rosaroten Brille, ist man eher richtig verschossen & möchte am liebsten die ganze Zeit bei der Person sein.

Ich habe das Gefühl, dass du sowas nicht wirklich empfindest.

Meiner Meinung nach kommt es so rüber als würde sie dir gefallen, aber nicht als DIE eine für eine gute & lange Beziehung. & wenn du das schon vorher weißt dann brauchst du es gar nicht erst zu versuchen. 

Wenn du schon einige Dates mit ihr hattest & viel mit ihr geschrieben hast & es dich immernoch nicht umhaut.. Naja, es klingt blöd, aber du solltest dir keine Gefühle versuchen aufzuzwingen nur weil du sie gerne hättest. 

Wenn du verstehst wie ich meine :)

Auch in Sachen Kommunikation happerts bei euch anscheinend etwas. Wenn du jetzt schon das Gefühl hast, dass du nichts wirklich von dir erzählen kannst.. Das wirds sich jetzt auch nicht schlagartig ändern nur weil ihr eine Beziehung miteinander eingeht.

Du solltest überlegen ob du sie, so wie sie gerade zu dir ist, als deine bzw als FESTE Freundin haben möchtest.

Wenn nein, dann lass es lieber gleich. Nachher verletzt du sie noch :o

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

wenn das gefühl nicht da ist, warte nicht. entweder es ist da, oder nicht.
nimm nicht die "nächstbeste", die nett ist.
ich würde ehrlich sein umd sagen, dass das nichts ernstes mit euch beiden werden kann. ich musste das auch einem typen sagen und hab immer irgendwelche ausreden gefunden. fand ich dann auch einfach zu mies und war ehrlich

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hallo mein Lieber

Ich kenne deine Geschichte sehr gut und habe diese auch bereits in verschiedensten Formen durchlebt (nicht als Beziehungsproblem!)

Da es nicht besonders geschickt wäre darüber in aller Öffentlichkeit zu sprechen würde ich sagen wir reden einfach per Mail oder direkt darüber :)

Du kannst mich direkt an die Mail in meinem Profil anschreiben bin auch noch kurz wach :)

Dann dir schon einmal viel Glück und liebe Grüße 🍀
Auf dass Alles so wird wie es gut ist 🌙

AntworterBasic

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich glaube, hier kommen zwei dinge zusammen. Zum einen bist du nicht wirklich verliebt in sie, dafùr widerspricht dir schon von anfang an zuviel. Zum anderen hast du wohl die rückschläge des letzten jahres noch nicht ganz überwunden.

Ich würde es mit ihr lassen und mich erstmal so richtig gut um mich kümmern, mit allem drum und dran.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Lass es gut sein. Mehr Zurückweisungen und Enttäuschungen musst du dir nicht geben. Entweder zeigt sie Interesse, oder nicht. Und es sieht eher nach nicht aus. Lass dich nicht verunsichern, lass sie in Frieden. Es gibt so viele tolle Mädchen, du wirst sicher einem davon begegnen :)
Sie ist wohl noch nicht reif genug.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ehrlich gesagt: so richtig 'eingeschlagen' hat sie bei dir offenbar nicht.
Von daher würde ich sagen: lass es lieber.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

meinratschlag wäre jezt zu sagen zeig vielleicht etwas mehr interresse, mach vielleicht andere witze statt "du siehst verpennt voll süß aus hättest du sagen können "du siehst am morgen/ungeschminkt voll süß aus" oderso ich bin vielleicht auch nich der beste ansprechpartner dafür :D 

aber lass ihr noch etwas zeit treff dich weiter mit ihr und wenn du dann immernoch nich dass gefühl hast dass sie richtige zumindest für eine beziehung ist solltest du es vielleicht sein lassen

ps. ich hab das gefühl dass du bis jezt eigentlich nichts falsch gemacht hast ;)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung