Frage von inderbahn, 22

erzähle ich es ihr und wie?

Ein Mädchen w19 hat mich m20 eben in der Bahn angesprochen und wir kamen wie auch immer ins Gespräch :D Naja alles lief super bis wir uns gegenseitig erzählt haben von wo wir kommen, da wir beide in einer neuen Stadt studieren. Sie und Ich kommen aus Berlin und naja nun denkt sie, dass ich dort zur Schule gegangen bin etc. aber das stimmt nicht, denn ich bin dort zwar geboren jedoch bin ich in einem Ort in der Nähe zur Schule gegangen und habe dort auch gewohnt und nicht direkt IN Berlin. Nun verfolgt mich das, weil sie meinte noch ' manche sagen ja nur, dass sie aus Berlin kommen und kommen dann aus nem Kaff rundherum ' was ich ja tue :D naja ich habe mich nicht getraut das in dem Moment zu sagen... Nun weiß ich nicht wie ich da wieder rauskomme, weil wir uns immer besser verstehen - wie sag ich ihr das am besten ? D:

Bitte um Hilfe ich weiß für manche ist das kein Ding, aber ich bin in sowas extrem schlecht und denke gleich die Welt bricht zusammen

DANKE IM VORAUS JUNGS UND MÄDELS !!!

Antwort
von Pflaumenbrot, 11

Sag es ihr.
Wenn Sie daraufhin negativ reagiert, vielleicht sogar herablassend auftreten tut, dann zeigt sie ihre wahre Natur

Kommentar von inderbahn ,

Mensch du bist ein Gott :D danke !!

Kommentar von Pflaumenbrot ,

So wirst du nur erfahren, ob sie deine Zeit wert ist.

Antwort
von Cooki3monster, 22

Ist das so schlimm wenn du nicht direkt aus Berlin bist ?

Kommentar von inderbahn ,

keine Ahnung, aber ich habe quasi vor Aufregung mich verhaspelt  :D 

Kommentar von Cooki3monster ,

Ist doch egal wen juckts wo man her kommt

Antwort
von Alexmz1, 13

Dann wird es Zeit ihr das zu sagen. Oder schreib ihr. Wird sie bestimmt süß finden das du ihr das gestehen musstest :P

Kommentar von inderbahn ,

oder total doooooof :/ aber, wenn sie es doof findet war es das wohl eh nicht wert ? ^^^

Kommentar von Alexmz1 ,

Eben

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten