Frage von zwiebelringe17, 690

Erwischt! Er kuckt Sex Videos ,wieso?

Ich habe gerade mein Freunds Handy durch sucht und habe eine P.Seite (Sex Videos )gefunden . Ich hab ihm das gezeigt und er hat es zugegeben das er das kuckt . Wie soll ich reagieren?wieso macht er sowas ? Ich habe mir überlegt garnicht mehr mit ihm zu schlafen . Ist das ne gute Idee? Was soll ich machen?

Antwort
von Janiela, 345

Dass er Pornografie konsumiert, hat erstmal nichts mit dir zu tun.

Die meisten Männer gucken so etwas, weil es die Fantasie ankurbelt, weil
es erregend ist und ganz allgemein, weil sie es schon geguckt haben,
bevor sie mit ihren Partnerinnen zusammen gekommen sind. Dass er sich
sowas anguckt bedeutet nicht, dass er mit einer anderen Frau schlafen
will oder dass du ihm nicht genug wärest. Ob er jetzt "abstrakt
fantasiert", während er masturbiert oder dabei an dich denkt oder sich
Pornovideos anguckt, ist doch relativ egal. Es ist eine Hilfe, um sich
Erleichterung zu verschaffen, wenn er das Bedürfnis hat, sein Sperma
loszuwerden. Wenn du damit nicht umgehen kannst, solltest du
herausfinden, warum. Was stört dich daran? Was verbindest du damit? Was
bedeutet es für dich? Entweder findet ihr eine gemeinsame Lösung (zum
Beispiel dass du dich nicht mehr daran störst oder dass er dir immer bescheid sagt, wenn er Pornografie konsumiert hat) oder ihr findet keine Lösung. Wenn es keine Lösung gibt, war's das mit der Beziehung. Wenn ihr eine Lösung findet, kann eure Beziehung wieder weitergehen und so schön sein wie zuvor. Vielleicht guckt ihr euch eines Tages ja sogar mal zusammen Filmchen an... und fallt dann über einander her.

Kommentar von Janiela ,

Nachtrag, quasi als Kommentar auf fast alle anderen Antworten: Nicht jeder Mann/Junge guckt sich Pornografie an. Manche finden es sogar ekelerregend. Aber die meisten tun es und insofern finde ich das auch normal.

Kommentar von PicarderKoenig ,

keiner findet es ekelerregend

Kommentar von Janiela ,

Ach so!! Du weißt das, weil du ja schon mit allen Männern auf der Welt persönlich Kontakt hattest! Ja, da bist du mir natürlich einiges voraus. Komisch. Dann bin ich bestimmt von denjenigen wenigen Männern, die behauptet haben, es ekelig zu finden und von denjenigen wenigen Frauen, die behauptet haben, dass ihre Männer es ekelig finden, belogen worden. Mensch, PicarderKoenig, das hätte ich aber nicht gedacht, dass du so viel Ahnung hast. Magst du vielleicht mit mir befreundet sein, damit ich noch von dir über Pauschalisierungen und Männer lernen kann? -.-

Kommentar von Spock1701 ,

Pauschalisierungen bringen oft das gleiche Produkt wie genaue Prozentwerte.

Ausnahmen gibt es immer. Beispiel zu eurem Thema: Kastrate.

Mit freundlichen Grüßen

Kommentar von uncutparadise ,

Ich finde es nicht ekelerregend als Mann. Aber sinnlos. Mir gibt das nichts.

Kommentar von Hyaene ,

Die meisten Männer gucken so etwas

Auch die meisten Frauen. ;-) Nur geben es Männer eher zu. Warum, weiß ich auch nicht, da es eigentlich völlig normal ist...

Antwort
von Reesh, 316

Erstmal stellt sich die Frage was schlimmer ist, der Vertrauensbruch durch dich, dass du sein Handy einfach durchsuchst oder das er sich Videos mit sexuellem Inhalt im Internet ansieht.

Er ist nicht der einzige Mann der während einer Beziehung solche Filme konsumiert. Vielleicht könntest du ihn fragen, warum er sich die Filme angesehen hat.

Wenn du es als Verrat an eurer Beziehung ansiehst, dass er sich pornografische Filme ansieht, solltest du es ihm offen sagen und ihn bitten es nicht zu tun.

Ob es eurer Beziehung hilft, wenn du euren Sex als Druckmittel gegen ihn einsetzt, um eine Verhaltensänderung zu bewirken ist mehr als fraglich.

Antwort
von Ollisfrau, 220

Er ist ein Mann. Das ist völlig normal. Aber Du hast absolut nichts an seinem Handy zu suchen! Was soll das? Was bist Du für eine Frau? Hast Du es nötig ihn zu überwachen? Mein Mann hat sich von seiner ersten Frau scheiden lassen weil die ihn kontollieren wollte. Und damit hat sie sich selbst lächerlich gemacht. Komisch, sie sieht eigentlich ganz gut aus, keiner weiss warum sie so eifersüchtig war. Er hätte sie nie verlassen wenn sie nicht so einen Aufstand gemacht hätte. Lass ihn die Filmchen anschauen, vielleicht lernt er was dabei ;-)    Daran hindern kannst Du ihn sowieso nicht, nur verlieren. Und zeig ihm, das er das beste schon hat. Eine Freundin die nett ist und der er vertrauen kann.

Antwort
von AnnaOffiziell, 161

Also ich selbst bin auch ein recht eifersüchtiger Typ. Und ich habe auch große Probleme damit das mein Freund sowas guckt. Aber mal ernsthaft: Sexentzug?! Ich würde es nicht gleich übertreiben.

Was ich viel schlimmer finde: Wieso schnüffelst du in dem Handy von deinem Freund rum? Das ist ein absoluter Vertrauensbruch und wäre für mich ein Trennungsgrund!

Antwort
von Wuestenamazone, 157

Er schaut Poxos ja und? Dann kuck mit. Was ich aber viel schlimmer finde du gehst an was privates von deinem Freund ein absoluter Vertrauensbruch der wesentlich schlimmer ist als so Rammelfilme und du regst dich auf. Unglaublich

Kommentar von Torrnado ,

" Rammelfilme " hahahahaha ^^

Kommentar von Wuestenamazone ,

Na ist doch so mehr sieht man da doch nicht

Kommentar von Torrnado ,

ja, da ist was Wahres dran ! ^^

Antwort
von saj4iiik, 101

Es ist doch kein Verbrechen P:.orn.. os zu schauen. 

Manche Frauen schauen auch gern mal P:.orn.. os. Das hat aber nichts damit zu tun, das man den Partner nicht mehr anziehend findet, sondern das man z.B. Fantasie freien Lauf lässt. Viele holen sich auch mal Tipps von solchen Filmchen. 

Antwort
von Sorrisoo, 200

Solange er Dich nicht betrügt, finde ich das nicht schlimm. Vielleicht will er sich weiterbilden😉

Kommentar von Wuestenamazone ,

Weiterbilden. Der beste Spruch hahahaha

Kommentar von Sorrisoo ,

🤓Da lernt er Techniken, das kann man sich nicht vorstellen😂

Kommentar von Spock1701 ,

Die Vorstellung birgt ungebrochene Barrieren.

Mit freundlichen Grüßen

Antwort
von AirbusGaming305, 167

Ich würde nichts machen, da dies normales Verhalten von Jungs in der Pupertät ist (ich gehe davon aus dass ihr noch sehr jung seit), und zur Sache wie du erwähnt hast dass du sein Handy durchsucht hast. Rein rechtlich ist die strafbar und illegal, aber dein Freund wird das nicht so ernst nehmen da ihr ja euch gut kennt.

Ich hoffe ich konnte dir weiterhelfen ;)

Antwort
von PicarderKoenig, 205

Ist ganz normal. Ich schau auch manchmal P*rnos und für sie ist das ok, manchmal schauen wir auch mal zusammen einen.

Antwort
von konstanze85, 103

Du hast eine sehr kindische Denk- und Verhaltensweise.

Dass er sich P****s ansieht ist nicht schlimm, macht fast jeder Junge/Mann.

Dein Vertrauensbruch und Nichtachtung seiner Privatsphäre allerdings schon. Du hast an seinem Handy gar nichts zu suchen, wenn er es nicht erlaubt.

Ich habe da noch einen Schocker für Dich: Er wird sich sogar selbst befriedigen. Da bekommst Du Schnappatmung, was?^^


Kommentar von Italy03 ,

OOOOHHH NEIN, ER BEFRIEDIGT SICH SELBST??? Das gibt es ja nicht...

Antwort
von GiannaS, 87

Vielleicht um sich ein paar Anregungen zu holen?

Antwort
von cruscher, 172

Jeder Junge macht das. Leb damit... sonst macht er es heimlich. Das du ihm soweit vertraust das du sein Handy kontrollierst ist noch fragwürdiger.

Antwort
von Mynxx, 179

Was ist denn daran so schlimm? Soll er doch gucken er geht dir ja nicht fremd oder sonst Iwas. Ich finde aber auch du solltest dein Handy nicht durchforsten und es ihm dann unter die Nase schieben.

Antwort
von JU712, 153

Das ist völlig normal das das Leute gucken wenn dich das stört rede am besten mal offen mit ihm darüber.

Antwort
von Seeteufel, 146

Dein Vertrauensbruch ist schlimmer als ab und an Sexvideos zu gucken.

Man kontrolliert keines Freundes Handy.

Antwort
von uncutparadise, 60

Die Frage ist zuerst: wieso zum Henker durchsuchst du das Handy deines Freundes ? Privatsphäre ?

Und wenn dich das so fertig macht, musst du noch viel über Männer lernen. Dass sich Männer sowas mal anschauen ist völlig normal. Entweder aus Neugier oder Inspiration.

Und dann gleich trotzig und kindisch Sexentzug ?

Antwort
von Sokkernr1, 219

Calm down!

Er ist ein junge, jugendlich (teenager nehme ich an). Das ist völlig normal lass ihn doch. Tu so als sei nichts passiert.

Und nochwas: ich weiß nicht ob ich der einzige Junge bin der das hasst aber PRIVATSPHÄRE ist und bleibt PRIVAT! Hör auf gegen seinen willen sein Handy zu "beschnüffeln"!

Kommentar von zwiebelringe17 ,

Er hat es mit freiwillig in die Hand gegeben und meinte du kannst kucken was du willst

Kommentar von Wuestenamazone ,

Na ihm ist doch nichts anderes übrig geblieben der arme Kerl. So ein Benehmen geht gar nicht in dem Moment als er sagte du kannst kucken hätte ich genau das NICHT gemacht.

Antwort
von Greta1402, 112

Reg dich mal nicht so auf ..ich kenn keinen Typen der das nicht tut .
Warum durchsuchst du überhaupt sein Handy ?

Antwort
von alamalamma, 124

100 Jahre vergingen und mein Bruder und Ich fanden einen neuen Avatar, ein Blutbendiger namens Tampoon.

Kommentar von Italy03 ,

Nicht schlecht 😂😂

Antwort
von melodik, 178

Ich bitte dich? Welcher normale junge guckt keine por***

Antwort
von Italy03, 25

Ist doch überhaupt nicht schlimmes dran!

Antwort
von Nessza, 87

Das du sein Handy durchsuchst ist schlimm.
Das er p*rno guckt, ist normal

Antwort
von invadedbyyou, 109

ich würde mich an deiner stelle eher fragen, warum du sein handy durchsuchst. sorry, das was er tur ist normal, jeder junge schaut sich sowas an. aber du... das was du machst geht gar nicht.

Kommentar von zwiebelringe17 ,

Er hat er mir erlaubt

Kommentar von krizzyyy ,

Ja aber wenn es schon soweit kommt & er dir sagt " nimm, schau rein.. och vertrau dir & hab nichts zu verbergen !" da kommt man doch von allein drauf dass er dir vertraut und du dass eben nicht ausnutzt und dir das Ding sofort schnappSt & dir alles anguckSt oder gar iwelchen Verläufe CheckSt !!! der arme Kerl !

Antwort
von Sandraaaa15, 55

Sowas ist doch nichts schlimmes, lass ihn doch und seh das nicht so streng, mein Tipp für euch: dreht selbst einen

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community