Frage von Marokko55, 171

Erwischt bei Eier werfen (Halloween)?

Wir waren zu 8 draußen und haben in eine Turnhalle 2 Eier reingeworfen und der Mann hat mich geschnappt und meinte das ich das weg machen soll , ich habe es dann weggemacht und dann kam das Ortnungsamt und Hat meine Personalien aufgeschrieben und meinten das die Polizei da nichts machen kann & ich keine Anzeige bekomme , die meinten zu mir das die die Reinigungskraft bestellen um das oben am Fenster wegzumachen .
Wie viel muss man dafür bezahlen also für die Reinigung von den restlichen Eier Stücken ??

Anzeige
Antwort
von expermondo, 5

Hallo Marokko55,

Schau mal bitte hier:
Polizei Halloween

Antwort
von Allexandra0809, 155

Da Deine Kollegen geworfen haben, aber Deine Personalien aufgeschrieben wurden, kannst Du Dich über die Rechnung freuen und diese dann mit Deinen netten Kollegen teilen. Da Ihr ja wohl schon arbeitet, wird das kein so großes Problem für Euch sein.

Es wundert mich nur, wie man als (fast) erwachsener Mensch solchen Unsinn machen kann. Es gibt viel mehr Dinge, die keinem einen Schaden zufügen.

Antwort
von vetkoalamed, 171

Je nachdem, wie viel Zeit sich die putzkraft lässt. Aber nehme an, dass du auch die anreisekosten tragen musst.

Antwort
von darkside27, 147

Abgesehen davon, dass die Idee mit den Eiern an Halloween absolut schwachsinnig ist, wird dich das schon einiges kosten, da Reinigungsfirmen nicht ganz billig sind. Als Besitzer des Gebäudes würde ich eine Komplettreinigung beauftragen, damit es richtig teuer wird.

Antwort
von Wiggum34, 117

Wie hoch ist denn das Fenster?

Wenn dann erst noch ein Gerüst oder Hubwagen bestellt werden muss: das kann dann richtig teuer werden.

Antwort
von Schnarchix, 33

Geschieht dir recht... :-)

Antwort
von maccvissel, 110

Das wird nicht ganz billig.

Recht geschieht Dir.

Kommentar von Marokko55 ,

Ich hab nicht geworfen , meine Kollegen

Antwort
von ClimbToHeaven, 106

Wahnsinnig intelligent Eier in ne Turnhalle zu werfen...

Antwort
von Griesuh, 57

So was ist kein Halloweenspaß mehr, das ist dummheit.

Na, mind. einen Fufi wirste los werden.

Kommentar von Marokko55 ,

Nur ein 50er ? War es nicht , waren Kollegen

Kommentar von Griesuh ,

Tja, pech gehabt, musste mit denen dann brüderlich teilen.,

Antwort
von Nebuk, 112

Man könnte sich jetzt darüber aufregen, wie man so einen unreifen Blödsinn machen kann, und noch irgendwas über Nahrungsvergeudung und dem armen Mann, dem das jedes Jahr passiert.

Ich finde es aber viel brennender,

wie kann man nur so bescheuert sein und sich dabei erwischen lassen?

Kriegt Ihr jungen Leute heute denn gar nichts mehr gebacken???

Kommentar von Marokko55 ,

Mein Handy ist mir auf dem Boden gefallen während des Laufens...

Kommentar von Nebuk ,

Ja, da frage ich mich doch, was ist denn das für eine Missionsvorbereitung?!

Zu meiner Zeit hat man sich in "Kampfmontur" gekleidet. Da wackelte und schlabberte nix. Was nicht benötigt wurde, wurde zuhause gelassen. Und was unbedingt mit musste, wurde sturm- und sturzsicher verzurrt.

"Hab mein Handy fallen lassen"... na Gott sei dank bist du nicht über dein Röckchen gestolpert.

Jungejungejunge...

Kommentar von Papabaer29 ,

Genau so ist es!

Wenn das so weiter geht überlebt die Menschheit nicht mehr lange.

Antwort
von Shima89, 76

Für so eine dumme Idee, viel zu wenig!

Kommentar von Marokko55 ,

Ich hab nicht geworfen , meine Kollegen

Kommentar von LisanneVicious ,

Dann sprich sie drauf an und bezahlt alle was...

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community