Frage von nesrinxD, 61

Erwerbte Kennntnisse in einem Kindergarten?

Hallo, Ich mache im Moment ein Jahrespraktikum imd Kindergarten und muss fachliche Berichte dazu schreiben. Ich bin mittlerweile beim letzten und da muss ich schreiben, was für Kenntnisse ich erworben habe. Aber ich verstehe nicht was die mit Kenntnisse meinen? Meinen die jetzt die Tätigkeiten oder meinen die die Sprachkenntnisse, EDV kenntnisse? oder wie jetzt?. Bitte ich brauche dringend ein Beispiel. Würde michfür eine hilfreiche Antwort sehr freuen. Ich bedanke mich jetzt schon:)

Antwort
von NicoleU, 31

Du bist doch bestimmt auch sicherer im Umgang mit Konflikten der Kinder geworden, traust dich mal eine Kleingruppe zu leiten, hast gelernt deine Sprache sprachfördernd einzusetzen, kannst Angebote an die Gruppensituation anpassen, bist dir klar darüber geworden ob das der richtige Beruf für dich ist .....

Antwort
von Fing5, 37

Kenntnisse sind grundsätzlich alles, was du gelernt hast - Wissen und Können. Ein Beispiel könnten auch EDV-Kenntnisse sein, falls du sie im Praktikum angewendet hast.

Oder, wie du kommentiert hast: Kinder zum Basteln anleiten.

Antwort
von Volkerfant, 20

Die meinen alles was du in deiner Ausbildungszeit dazugelernt hast. Erworbene Kenntnisse und Fähigkeiten.

Da gehören hoffentlich keine Sprachkenntnisse dazu, denn du konntest vorher schon sprechen, oder :), aber evtl. neue Fachbegriffe oder wie man sich bei Kindern besser ausdrückt,

neue Fertigkeiten, z.B. im kreativen Bereich,

neue/andere Sichtweisen, z.B. wie du bei Konflikten reagierst, dass du mehr Verständnis für schwächere Kinder entwickelt hast,

neue/andere Werte, z.B. Geduld, Ausdauer....

neues/ anderes Arbeitsverhalten, z.B. dass du jetzt pünktlich bist, dass du deine Arbeit ernster siehst,

neue/andere Teambereitschaft, dass du mehr auf deine Kolleginnen eingehst, sie mehr respektierst und sie anerkennst.....

dass du mehr Wertschätzung den anderen Kulturen, Menschen, Mitarbeiter entgegenbringst...

Antwort
von rotreginak02, 38

natürlich die praktischen erworbenen Kenntnisse, oder hast du dort einen Sprachkurs und einen EDV-Kurs gemacht?

Guck mal deine Berichte durch...dann fällt dir sicher ein, was du dort gelernt hast und vorher nicht konntest.

Kommentar von nesrinxD ,

Also z.b, dass ich jetzt mit Kindern zusammen etwas allein basteln kann? oder wie?

Kommentar von rotreginak02 ,

ja, zum Beispiel: dass du nun Kinder allein zum Basteln anleiten und Hilfestellung dabei geben kannst ;-)
P.S. es heißt übrigens "erworbene" nicht "erwerbte" Kenntnisse..das würde ich oben noch ändern.

Antwort
von Fairy21, 19

Zum Beispiel der Umgang mit den Kindern. 

Kenntnisse in Sachen Entwicklung bei den Kindern. Was konntest du beobachten? 

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten