Frage von Ralphinius, 527

Erwerbsminderungsrente verlängern?

Nun ist es soweit ich muss den folgeantrag meiner befristen rente stelle. Nun frage ich mich wie das abläuft.. ich habe die rente ja bekommen weil ich eine reha arbeitsunfahig beendet hab und darauf rente bekommen habe wird das noch mitzahlen bei der verlägerung oder wird komplett neu untersucht? Ich war standig in behandlung und mein arzt wird das bestätigen ..

Expertenantwort
von DerHans, Community-Experte für Rente, 487

Dein Arzt kann dir die andauernde Arbeitsunfähigkeit attestieren. Trotzdem wird die RV eine eigene Untersuchung durchführen. Hoffentlich hast du den Verlängerungsantrag rechtzeitig gestellt. Du musst mit 3 - 4 Monaten Bearbeitungszeit rechnen.

Kommentar von Ralphinius ,

Ja das weiß ich. Aber was ich nicht weiß und wissen wollte ist ob der reha bericht der fur die erste rente ausschlaggebend war noch zahlt und geschaut wird ob sich was verändert hat oder ob komplett neu untersucht wird .. 

Kommentar von DerHans ,

Das kann dir NIEMAND beantworten. Das bestimmt alleine die RV

Antwort
von turnmami, 460

In der Regel reichen bei einem Weitergewährungsantrag die medizinischen Unterlagen aus, die der Versicherte von aktuellen Behandlungen übersendet. Nur in wenigen Fällen wird hier eine neue Begutachtung veranlasst. Gibt es natürlich aber auch. Das entscheidet aber der zuständige Arzt bei Eingang des Weiterzahlungsantrages.

Kommentar von Dickie59 ,

Der zuständige Arzt ist meistens der Sozialmedizinische Dienst deines Rentenversicherungsträgers (Ärzte, die keine Niederlassung haben, sind angestellt oder verbeamtet beim Rentenversicherungsträger). In Ausnahmefällen werden externe Spezialisten und Gutachter herangezogen.

Beste Grüße

Dickie59

Antwort
von Konrad Huber, 411

Hallo Ralphinius,

Sie schreiben:

Erwerbsminderungsrente verlängern?

Nun ist es soweit ich muss den folgeantrag meiner befristen rente stelle. Nun frage ich mich wie das abläuft..

Antwort:

In der Regel ist es so, daß Sie von der DRV rechtzeitig (ca. 3 bis 4 Monate) vor Ablauf der zeitlichen Befristung angeschrieben- und darauf aufmerksam gemacht werden, daß Ihre Rentenzahlung zu einem bestimmten Datum endet!

In diesem Anschreiben ist in der Regel ein Merkblatt mit Anweisungen enthalten, wie weiter vorzugehen ist! Die DRV empfiehlt hier unter anderem, daß bei einem Antrag auf Weitergewährung sicherheitshalber parallel bei der Agentur für Arbeit ein Antrag auf ALG gestellt werden muß, wobei hier die Agentur für Arbeit in der Regel auf persönlichem Erscheinen bestehen wird!

 ich habe die rente ja bekommen weil ich eine reha arbeitsunfahig beendet hab und darauf rente bekommen habe wird das noch mitzahlen bei der verlägerung oder wird komplett neu untersucht?

Ich war standig in behandlung und mein arzt wird das bestätigen ..

Wenn Sie während des Rentenbezugs regelmäßig Ihre Ärzte aufgesucht haben und Sie somit nachweisen können, daß Ihre gesundheitlichen Gebrechen weiterhin vorhanden sind, diese sich ggf. sogar verschlechtert haben, gibt es in der Regel mit dem Antrag auf Weiterbewilligung keine Probleme und der Hausarzt kann Ihnen dann in seinem Formular eine entsprechende Bestätigung ausstellen! Meist fallen dann keine weiteren Untersuchungen kann, aber eine Garantie gibt es natürlich nicht!

Beste Grüße, viel Erfolg und bestmögliche Gesundheit

Konrad

Antwort
von Spuky7, 389

Da gibt es so einen Antrag: Antrag auf Weiterzahlung einer Rente wegen Berufsunfähigkeit/ Erwerbsunfähigkeit über den Wegfallmonat hinaus. Früher hieß das so, vielleicht auch heute noch. Den Antrag musst du stellen.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten