Frage von qiXlSykO, 48

Erweiterten Realschulabschluss auf einer bbs nach Frist anmelden?

Hey Leute, unswar ist mein Problem, dass ich dieses Jahr meinen Realschulabschluss gemacht habe und jetzt eine Ausbildung zum Kfz-Mechatroniker am 1.8.2015 angefangen habe, jedoch überlege ich ob ich nicht doch lieber meinen erweiterten Realschulabschluss nachholen möchte, meine Frage ist, wenn ich jetzt mich noch bei der bbs-Burgdorf anmelde um meinen Realschulabschluss nachzuholen, könnte ich dann noch in diesen Jahrgang reinrutschen?, denn ich möchte in meinem Lebenslauf kein Jahr haben wo ich nicht wirklich etwas geleistet habe.

Danke für die Antworten Lg D.

Antwort
von Laury95, 48

Du musst gar nicht abbrechen, mit entsprechenden Noten in der Berufsschule (min. 3,0) hast du am Ende deiner Ausbildung so oder so einen erweiterten Sek.I

Schöne Grüße aus Peine ;)

Kommentar von qiXlSykO ,

Danke für die schnelle Antwort, jedoch habe ich vergessen zu schreiben, dass ich bemerkt habe, dass die Ausbildung nicht wirklich was für mich ist...

Kommentar von Laury95 ,

Dann solltest du, wenn du dir ganz sicher bist, noch in der Probezeit kündigen, die ist meist 3-6 Monate. Da kannst du einfach schriftlich eine Kündigung hinschicken und gut ist´s. ^^ Allerdings besteht halt das Problem, angenommen zu werden an der bbs, wenn die noch Plätze frei haben, würde es vielleicht gehen, aber du hast ja jetzt 2 Monate Stoff verloren. Ich habe nach einer Woche abgebrochen und konnte damit noch leicht in die 13. gehen, die haben ja noch nichts gemacht.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community