Frage von Fubelt, 249

Erwachsenenadoption - Gesundheitszeugnis?

Guten Tag,

zum Thema Erwachsenenadoption:

Mein Onkel (73) möchte mich (31) adoptieren. Der Antrag an das Amtsgericht wurde vom Notar gestellt. Der Richter wollte einige Dokumente haben unter anderen ein Gesundheitszeugnis. Das Gesundheitszeugnis bekommt man vom Hausarzt. Mein Onkel (73) ist nicht mehr der jüngste und hat seine Beschwerden, aber er ist nicht totkrank! Sein Hausarzt war ein wenig abweisend zum Thema, er meinte, er könne niemanden ein Gesundheitszeugnis ausstellen, wenn er nicht gesund ist. Was soll das?

Was steht genau im Gesundheitszeugnis drinn?

Antwort
von teutonix1, 212

Dann soll er den Arzt wechseln, es gibt auch andere.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community