Frage von sabine020409, 24

Erstuntersuchung september?

Hallo, Ich beginne ab Oktober meine Ausbildung als Bürokauffrau. Weiß da jemand was man bei der erstuntersuchung gemacht bekommt? Und was ist wenn ich etwas nicht machen will zb sehtest oder Urin?

Antwort
von DerHans, 18

Wenn der Arbeitgeber auf eine arbeitsärztlichen Untersuchung besteht, und du nicht mitwirkst, wirst du die Probezeit eben nicht überstehen.

Antwort
von Caleya, 9

Jugendliche unter 18 Jahren dürfen nur ausgebildet werden, wenn die Bescheinigung über die ärztliche Erstuntersuchung vorliegt. (JugendArbeitsSchutzGesetz)

Du kannst einfach zu deinem Hausarzt gehen und der untersucht dich dann eben und stellt dir ein paar Fragen. Er überprüft, ob du gesundheitlich in der Lage bist eine Ausbildung zu machen.

Das ist nicht schlimm und ist eben verpflichtend vorgeschrieben.

Antwort
von Erikkanaabo, 11

Das ist nicht schlimm, die Fragen dich nach Allergien und ob du irgendwelche Medikamente nehmen musst usw.! Dann misst man dein Blutdruck und einen urintest musst du machen! Wenn du unter 18 bist kannst du ohne nicht anfangen zu arbeiten!

Kommentar von sabine020409 ,

Ich mache diese Untersuchung natürlich ja auch bloß wollte ich mal wissen was man da gemacht bekommt. Weil viele sagen man bekommt seh und hör test gemacht und andere sagen Blutdruck und urin...

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten