Erstuntersuchung für Ausbildung als Krankenpfleger?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Blut abgeben, Urin abgeben, sehtest, hörtest, du wirst n Haufen fragen gestellt bekommen, deine Lunge und dein Herz wird er sich anhören, Blutdruck wird er messen, grösse und Gewicht werden gemessen

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Vor allem wird Blut abgenommen. Verweigern kannst du natürlich alles. Könnte dann halt negative Folgen bzgl. deines Ausbildungsplatzes haben.


Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Der Beruf des Krankenpflegers ist ja auch anspruchsvoll - da wird natürlich "geguckt" wer die Ausbildung macht - da auch Ausbildung Kosten verursacht.  Vor allem da potentielle Bewerber ja auch Beeinträchtigungen haben können, die evt. für den Beruf ein Problem darstellen.

Es ist klar, dass Du untersucht wirst - werden vermutlich die Klassiker sein - wie Du geschrieben hast. Blut wird auch immer gecheckt ... Wenn Du den Ausbildungsplatz willst - solltest Du das nicht verweigern.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?