Frage von mero3D, 53

Erstuntersuchung bei jedem Ausbildungsberuf notwendig?

Hallo ihr lieben. Ich fange demnächst eine Ausbildung zum Kaufmann für Büromanagement an und weiß nicht ob ich eine sogenannte Erstuntersuchung vor der Ausbildung machen soll. Mir würde nix beim Unterschreiben des Ausbildungsvertrags darüber gesagt. Ich habe es dummerweise erst jetzt bemerkt und in 2 Monaten beginnt meine Ausbildung. Könnt ihr mir bitte sagen ob das notwendig ist, bei einem kaufmännischen Beruf ?

Antwort
von dieSammmlerin, 12

Wenn du noch nicht 18 Jahre bist, dann geh einfach zu deinem Arzt und frage nach einem Termin zu Erstuntersuchung nach dem Jugenarbeitsschutzgesetz.

Mach es einfach zur Sicherheit, es bringt ja eh keine Nachteile mit sich :)
Der Zettel den der Arzt dir dafür gibt behältst du einfach bis dein Ausbiler danach fragt.

Wenn du volljährig bist dann brauchst du die Untersuchung überhaupt nicht^^

Antwort
von SgtAbrahamF0rd, 30

Ja ich hab den selben Beruf gelernt bzw bin im 2. jahr und du musst so ne ju-schu untersuchung machen, frag einfach mal deinen Hausarzt

Antwort
von TorDerSchatten, 29

Bei Minderjährigen ist die Untersuchung nach dem Jugendarbeitsschutzgesetz Pflicht. Solltest du volljährig sein, ist sie nicht mehr nötig.

Der Beruf der gewählt wird ist dabei unrelevant.

Antwort
von banana789, 24

Ruf bei deinem Ausbilder an. Ich musste es für meine Ausbildung machen (Krankenpflege), aber da wird man körperlich und psychisch ganz anders gefordert...

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten