Sollte ich mein erstes Mal mit 14 haben?

... komplette Frage anzeigen

9 Antworten

Guten Abend LouisBrau,

ihr seid beide noch relativ jung, jedoch aber bereits in einem Alter, in dem die Mehrheit der Jugendlichen in Deutschland sich anfängt dafür zu interessieren und auch damit beginnt, mit Sex zu experimentieren. Es werden gerade zwischen dem 14 und 16 Lebensjahr oftmals die meisten sexuellen Erfahrungen gesammelt. In deinem Fall muss ich dir Antworten auf zwei Ebenen geben. Zum einen zählt deine/eure persönliche Einstellung zum Thema, zum anderen die gesellschaftliche Wahrnehmung und Bewertung von Sexualität.

Hier gilt die Grundregel: Du bist dein eigener Maßstab und bestimmst, wann Du Lust hast, alles mit einem Mädchen/Frau zu teilen. Beachten dass du Ihre Wünsche und Grenzen respektierst und lassen dich generell nur auf das ein, was du wirklich willst. Habe keine Angst davor, dass dir deine Partnerin weg läuft, nur weil du vielleicht beim dritten Treffen nicht mit ihr ins Bett willst. 

Wenn es beiden Spaß macht und von beiden gewollt ist spricht meines Erachtens auch in diesem Alter aus pädagogischer Sicht nichts dagegen. Sicherlich kann und wird man immer über das Alter streiten können, doch dass STGB sieht ab 14 nicht ohne Grund den Sex als erlaubt an und auch nicht ohne Grund unter 14 den Tatbestand des sexuellen Missbrauch.

Du musst für dich glücklich und im reinen sein, was andere da sagen, spielt nicht wirklich eine Rolle. Dies wirst du noch im Leben merken, dass es viele Menschen gibt die oftmals meckern, aber auch viele Neider!

Einen schönen Abend noch 

Liebe Grüße VanilleShake203

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Da es ab 14 Jahre erlaubt ist, ist es eure Entscheidung. Ich persönlich (14 1/2), finde es trotzdem bisschen zu früh. Ich würde mit 14 nicht mein erstes mal haben wollen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich finde auch, dass das zu früh war. Ist aber nur meine Meinung und bezieht sich allein auf euer Alter.

Ihr seid zusammen und ich habe eher weniger den Eindruck, als hättet Ihr es "einfach so, um es halt mal getan zu haben" gemacht.

Asozial finde ich es nicht.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ist doch Quatsch. Meine Freundin ist auch 14 und wir haben regelmäßig Sex miteinander. Klar ist das ein junges Alter, aber hat doch nichts mit "Asi" zu tun.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Marathon123
31.01.2016, 10:10

Doch natürlich

0

Es wäre nur zu früh, wenn du es selbst zu früh findest. Es ist dein Leben, wichtig ist daher, dass du dich wohl dabei fühlst. Hör auf dein Herz, nicht auf irgendwelche Leute, egal ob Regierung, Religion, Freundeskreis oder Fremde. Nur dein Willen, dein Wohlergehen, das zählt.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ist doch völlig in Ordnung, die anderen sind bestimmt nur eifersüchtig. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wieso nicht, wenn ihr beide es wollt

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich finde es auch zu früh, aber asozial doch nicht.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Mit 14?! Habt ihr keine Hobby oder so?! Bin fast 19 und hatte weder eine Beziehung und auch keinen sex. Heul schnief ..

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von FranziiCookiie
31.01.2016, 17:17

Schön, dass du noch keine Beziehung oder Sex hattest, tut hier nur nichts zur Sache.

0

Was möchtest Du wissen?