Frage von cocaln, 46

Erstes Vorstellungsgespräch, Dinge die ich beachten muss?

Ich hatte noch nie ein Vorstellungsgespräch, ist mein erstes konnte sonst immer sofort arbeiten. Ist in einem Nahrungsmittelladen, nun wollte ich fragen auf was muss ich achten wie muss ich sein was wird etwa gefragt was ist sehr wichtig? Bin sehr aufgeregt und beim Telefonat hab ich leider eine falsche Information angegeben, in meinem Lebenslauf stand dass ich eine Vorlehre besucht habe und da ist ein miesverständnis geschehen er meint ich gehe immernoch dort hin aber ich geh nicht mehr hin.

Expertenantwort
von judgehotfudge, Community-Experte für Arbeit, 9

Hallo cocaln,

zu diesem Thema gibt es spezielle Ratgeberliteratur, mit deren Hilfe Du Dich gut vorbereiten kannst. Darüber hinaus kannst Du auch mal hier schauen:
karrierebibel.de/vorstellungsgesprach-so-sind-sie-optimal-vorbereitet/

Gut ist natürlich auch, wenn man jemanden hat, mit dem man diese spezielle Gesprächssituation üben kann. Am besten natürlich jemanden, der sich auskennt, der die richtigen Fragen stellt und der einem
dann auch eine realistische Rückmeldung mit konkreten
Verbesserungsvorschlägen gibt.

Antwort
von Pandur11, 10

Mein bester Tipp den ich geben kann ist, dass du ehrlich und aufrecht auf die Fragen antwortest. Keine Ausreden, keine Lügen. Der Gesprächspartner ist nicht dumm, er macht das nicht zum ersten Mal und kann Lügen oder Schwindeleien besser erkennen als du vielleicht denkst. Lege die Karten auf den Tisch und dein Gesprächspartner wird das auch tun.

Antwort
von Kifferkeks, 16

Wirk nicht nervös und geb dich von deiner besten Seite aber nicht zu perfekt und nicht lügen! Wenn Chef nach Schwächen fragt nimm nichts was negativ für den Beruf sein kann ansonsten grade sitzen Augenkontakt fuchtel nicht mit den Händen rum oder spiel mit nem stift oderso dann klappt das schon

Antwort
von TheLegendary, 20

Das wichtigste ist es, ruhig zu bleiben. Dass du dich vertan hast, lässt sich klären, das ist kein Weltuntergang. In einem nahrungsmittelladen kann ich mir vorstellen, das gefragt werden wird, wie du bisher mit fremden Menschen in Kontakt getreten bist, vlt auch bei deinen Jobs, die du bisher hattest, warum du dich jetzt dort beworben hast, nichts nevernaufreibendes. Antworte offen und ehrlich aus dem Bauch heraus.

Kommentar von cocaln ,

Vielen Dank! wie soll ich ihm das erklären wegen der Vorlehre?

Kommentar von TheLegendary ,

Nachdem ihr euch begrüßt hast sagst du sowas wie "Vorab wollte ich noch klären, bei meinem Gespräch gestern habe ich wohl gesagt, dass ich noch eine Vorlehre besuche, das war ein versprecher meinerseits, die Vorlehre ist abgeschlossen, nur damit sie Bescheid wissen."

Antwort
von MichiUrwald, 22

Einfach ruhig bleiben, dich vorher über die Firma informieren und dann mit einer positiven Einstellung hin gehen! 

Immer schön freundlich und lächeln! :) 

Antwort
von Arsedge, 22

bei mir haben sie auch schon gefragt was ich so über die Firma weiss! vielleicht fragen sie dich nicht aber solltest drauf vorbereitet sein!

Ps viel Glück!

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten