Frage von Mario7777777, 70

Erstes Treffen mit Mädchen in der Stadt, Was tun?

Okey ich (M|16) habe bald ein Treffen nach der Schule(wir gehn auf die gleiche) in der Stadt. Aufjendenfall kenne ich sie schon über einen Monat und weiß nicht so recht was ich mit ihr dann machen soll. Vielleicht auf ein Eis einladen oder so. Ich habe sie dann gefragt was sie gerne machen würde doch ihr ist auch nicht viel eingefallen. Danach meinte sie dass uns schon etwas einfallen wird. Dann frage ich mich noch wie ich merke das sie an mir interessiert ist. Und soll ich sie zur Begrüßung umarmen? Ich weiß nicht so recht ich bin ziemlich aufgeregt und will nicht das wir beide nur da sind und diese peinliche Stille herrscht. Positive Anzeichen gab es schon und wir haben schon öfters über 20 min geredet.

Antwort
von botanicus, 34

Lächeln und angelächeltwerden klärt vielleicht schon die Frage, ob Umarmen angebracht ist. Eis ist nie schlecht. Was man in Eurer Stadt machen kann, kann man auf die Entfernung schlecht sagen - vielleicht mal schauen, was in den Kinos läuft und gemeinsam überlegen, ob da etwas für  eine der nächsten Abende dabei ist. 

Ich denke, der Rest ergibt sich zwanglos :-)

Antwort
von Psylinchen23, 32

Ja holt euch ein Eis oder einen Smoothie und geht in einen Park oder wo man halt Gemütlich sitzen kann. Man kann ja mit einer Person die man nicht so gut kennt sehr viel erzählen weil sie dich ja nicht kennt. Rede halt viel über deine Interessen und Frag so was sie so mag... 
Zu Begrüßung Links und Rechs Bussi.

Kommentar von Mario7777777 ,

Mit der Begrüßung weiß ich nicht so recht xD

Sie hat mich bis jetzt nur 2 mal unauffällig an der Schulter angestupst 

Und das wars schon

Kommentar von Psylinchen23 ,

Mach es einfach gehört sich so xD 
Okay das ist aber sehr Kumpelhaft das Schulter anstupsen.

Kommentar von Mario7777777 ,

Wenn sie alles kumpelhaft meine würde dann würde sie sich doch nicht mit mir alleine mit mir auf ein Treffen einlassen?

Kommentar von Psylinchen23 ,

Viele Frauen denken sich : Der wird eh wissen das ich nur Freundschaft meine..

Aber kann auch anderes kommen am Anfang steht alles noch offen. 

Kommentar von Mario7777777 ,

Okey

Was aber auch komisch ist das sie mich bis jetzt noch nie von selbst angeschrieben hat.

Es war immer so das ich sie angeschrieben habe aber die Gespräche waren dann eigentlich immer gut .

Sie hat nie kurz geantwortet und hat immer mit Smileys geschrieben.

Kommentar von Psylinchen23 ,

vl. ist sie es gewöhnt von anderen angeschrieben zu werden .. Es ist trotzdem ein Gutes Zeichen das sie sich mit dir treffen will das heißt schon mal das sie dir vertraut und gerne Zeit mit dir verbringen möchte. Steigere dich da nicht rein mit dem schreiben könnte auch alles Taktisch sein. 

Kommentar von Mario7777777 ,

Okey danke ^^

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community