Erstes Treffen mit einem Jungen. Was nun?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Früher hatte ich auch sehr wenig Kontakt zu Jungs. War auf einer Mädchenschule. 

Wenn ich dann mal Jungs kennengelernt habe, habe ich fast alles überinterpretiert. Ich habe z.B. wenn jemand mich angesprochen hat, gleich gedacht, dass er sich für mich interessiert und so.

Bleib ganz rational und geh erst einmal von einer normalen Freundschaft aus, anstatt schon die gesamte Zukunft zu planen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wichtig ist eine herzliche Begrüßung.
Also du musst dir einfach nur anmerken lassen, dass du dich freust.
Dann weiß er, dass du ihn magst.
Und dann unterhält man sich so, wie es sich ergibt.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Macht einfach was schönes... Chillt nicht zu Hause sondern geht ins Kino oder Eis essen. Wie auch immer.

LG

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?