Frage von Darktobi99, 78

Erstes mal richtig trinken gehen, irgendwelche tipps?

Aaaaaaaalso, Ich bin 16 Jahre alt und werde jetzt am Samstag mit ein paar Freunden in die Stadt gehen und höchstwahrscheinlich auch Alkohol konsumieren, da einer der Kollegen kürzlich 18 geworden ist. Ich habe noch nie wirklich Alkohol getrunken, bis auf vielleicht einmal ein Bier aber sonst eigentlich nichts. Jetzt möchte ich natürlich nicht einfach nur da stehen und nichts trinken. Gegen das ein oder andere Getränk habe ich ja auch nichts, jedoch möchte ich nicht nach 10 Minuten unter dem Tisch liegen. Ich habe von dem Trick mit dem Wasser trinken, zwischen den einzelnen Getränken doch weiß nicht ob das hilft oder ob/was man vorher essen sollte. Somit würde ich gerne wissen, was ich machen kann, damit ich nicht direkt abstürze. Ich werde natürlich NICHT zu jedem Getränk ja sagen, alles durcheinander und/oder schnell hintereinander oder sehr hoch-prozentiges trinken. Ich hoffe ihr könnt mir helfen und lasst die Trolls oder Sonstiges. Falls es noch notwendig zu wissen ist, ich bin männlich, ca 1,94 m groß und wiege ca 93 Kg.

Antwort
von xlbrmstrx, 72

vorher essen bringt viel. wir waren auf einer judenweihe und vorher gab's essen, wir haben uns alle vollgefressen und dann haben wir getrunken...hat gedauert bis wir alle breit waren ;) also schön was vorher essen.

wenn du trinkst: bleib nicht nur sitzen und trinken, wenn du dann aufstehst wird dir schlecht.

nichts auf ex trinken! und pausen lassen, was unalkoholischen trinken und toast mitnehmen :)

Antwort
von ArgusKay, 72

Also mit deiner 2m größe und den 90 kilo hälst du sicher so einiges aus. Iss vorher etwas fettiges wie Schweinebraten, Brathänchen oder einfach Pizza. Und der Trick mit dem Wasser hab ich persönlich noch nie ausprobiert aber meine Mutter meint, dass wenn man ein Glas Wasser neben das Bier stellt, dass man unbewusst öfter zu dem Wasser greift anstatt nach dem Bier oder Wein. Das wichtigste aber, um nicht vollkommen besoffen zu sein ist, aufzuhören, wenn man denkt, dass man genug hat. Und sich dann nicht von Freunden überreden zu lassen, noch eine Maß zu trinken(wie es mir passiert ist:( ).

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community