Frage von dianacalvs, 225

Erstes Mal (Fragen zur Erfahrung)?

Hey. Ich hab einige Fragen Vor ner woche war ich auf ner home, hatte bisschen was getrunken und sehr viel Spaß.. haha. Naja auf jeden fall bin ich dann mit ner freundin und 2 typen "im bett gelandet". Habe nur mit dem einen ein bisschen rumgeknutscht, mehr war nicht. Aber ich denke hätten wir den Raum abschließen und allein sein können wäre mehr gewesen. Ich bin 15, jungfrau und habe keine seuellen Erfahrungen in dem sinne. Allerdings habe ich schon seit mehreren monaten das gefühl endlich mein erstes mal haben zu wollen und die Neugierde ist auch einfach da. Ich weiß nicht ob sich das jetzt "schlmpig" anhört, aber ich steh total auf diese badboys bzw arshlöcher oder machos und kann mit diesen lieben jungs nicht soviel anfangen, weshalb ich nicht unbedingt auf die große liebe warten will bzw muss. Nächste woche hätte ich die Möglichkeit mit dem typen mein 1. Mal zu haben. Der haken wäre für mich persönlich dass er bzw. Eigentlich alle jungs mich zumindest nicht mehr als jungfrau einstufen, da ich älter aussehe und auch reifer bin als die meisten. Denke ich zumindest. ^^ Ich hab jetzt halt angst, dass ich mich blamieren könnte weil alle höhere Erwartungen haben und ich ja null Erfahrungen in dem Bereich hab. Sollte ich ihm sagen dass ich noch jungfrau bin und mich so eventuell von ihm "führen lassen". Ich weiß dass er nur auf Sx aus ist, aber das ist für mich nicht weiter ein Problem. Ich sehe in einer Beziehung in meinem alter eh mehr probleme als beim bloßen Erfahrungen sammeln ^^ Verhütung ist natürlich klar. Nehme seit nem halben Jahr die pille und joa.. Danke schonmal für eure antworten :)

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von PadmeNaberrie, 125

Du klingst sehr vernünftig und auch bereit dafür. Und nein, das ist nicht schlampig, lass dir das von niemandem sagen.

Ich würde ihm an deiner Stelle sagen, dass du Jungfrau bist, dann kannst du entspannter an die Sache ran gehen und hast keine Angst "aufzufliegen". Bei der Verhütung bitte auch ans Kondom denken, die Pille schützt nicht vor Geschlechtskrankheiten.

Antwort
von FrauFriedlinde, 119

Das es das erste Mal ist solltest du auf jeden Fall sagen! Auch dein Plan, die beim ersten Mal ein erfahrenen  " Badboy" zu suchen ist gut durchdacht! Ich finde, das klingt alles sehr reif! Gut so, damit bist du weiter als unzählige andere!

Kommentar von Chromosom21 ,

Ironie?

Kommentar von dianacalvs ,

Überleg ich auch gerade :D

Kommentar von FrauFriedlinde ,

Was bitte soll daran ironisch sein?

Antwort
von Nurnocheins, 94

Also ich habe ihm bei meinem ersten mal geagt dass es das ist... er War 18 und ich 16... er hatte auch schon öfters aber ich bin froh dass ich das gesagt habe. Und ich finde das 1. Mal muss man nicht unbedingt mit der großen Liebe sein... So besonders wie alle sagen ist es gar nicht:)

Kommentar von FrauFriedlinde ,

Richtig!

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community