Frage von SleepingAtLast, 113

Erstes Mal fliegen - schwierig?

hey zusammen, ich werde zum ersten mal alleine fliegen. wollte fragen ob das schwierig ist sich zurechtzufinden? und wie lange im voraus sollte man am Flughafen sein?

Antwort
von Hardware02, 44

Wohin fliegst du denn? Innerdeutsch oder innerhalb von Europa reicht es, 90 Minuten vorher am Flughafen zu sein. Okay, du machst das zum ersten Mal, also sagen wir zwei Stunden. 

Wenn es in die USA oder nach Israel geht, musst du drei Stunden vorher am Flughafen sein, weil die Sicherheitskontrollen länger dauern. Auch bei sehr teuren Flügen nach Übersee würde ich dir das empfehlen. Wäre ja sehr, sehr ärgerlich, z.B. den Flug nach Australien zu versäumen und ein neues Ticket kaufen zu müssen.

Es ist nicht schwer, sich zurechtzufinden. Als erstes findest du mal raus, von welchem Terminal du abfliegst. Wenn das nicht auf deinem Ticket steht, dann kannst du die Hotline der Fluglinie anrufen. ... Die Bordkarte druckst du dir am einfachsten zu Hause schon aus. 

Dann musst du nur noch das Gepäck (falls vorhanden) abgeben. Dazu gehst du zu einem Schalter deiner Fluglinie. Um überhaupt zum Schalter vorgelassen zu werden, zeigst du die Bordkarte und deinen Personalausweis vor. 

Die Dame am Schalter, bei der du das Gepäck abgibst, fragst du dann, in welche  Richtung du musst. Sie wird dir erklären, wie du zur Sicherheitskontrolle kommst. Vermutlich schreibt sie auch das Gate, von dem aus du abfliegst, auf dein Ticket. Wenn sie das nicht macht, ist es auch kein Drama. Es gibt so "Abflugmonitore", da steht das Gate drauf. 

Geh dann durch die Sicherheitskontrolle. Dann gehst du am besten erst einmal zu deinem Gate, dann weißt du, wo es ist. Jetzt kannst du bis ca. 45 Minuten vor Abflug machen, was du willst, z.B. die Shops anschauen, dich in eine Café setzen (sehr teuer!) oder dich einfach an ein x-beliebiges Gate setzen. Ca. 45 Minuten vor Abflug gehst du zum richtigen Gate. Meist steigt man 30 Minuten vor Abflug ein. 

Achte auf die Durchsagen. Zuerst dürfen diejenigen in der Business Class, dann diejenigen auf den Fensterplätzen, und zum Schluss der ganze Rest. 

Mach dir keinen Stress, dass du deinen Flug versäumen könntest, wenn du schon im Flughafen bist. Falls du wirklich irgendwo an der falschen Stelle bist, wird man dich suchen, d.h. man macht Durchsagen, und zwar ziemlich oft (ca. vier oder fünf Mal). So einfach ist es also gar nicht, einen Flug zu versäumen, außer natürlich, man hat verschlafen und ist noch zu Hause.

Antwort
von bikerin99, 30

Üblicherweise findet man sich leicht zurecht, da ja Menschen aus der ganzen Welt fliegen. Mindestens 2 Stunden vorher dort sein, bei Billigfliegern ist es oft sinnvoller noch viel früher dort zu sein.
Das Wichtigste ist, dass du deinen Abflugschalter findest, zuerst die Fluglinie, darunter die Flugnummer und meist auch das Ziel. Während du auf das Einchecken wartest, kannst du ja Kontakt mit anderen Fluggästen aufnehmen, die dir helfen können, wo du hingehen musst (zum Durchchecken von Personen und dem Handgepäck).
Wenn du da durch bist, siehst du wo die verschiedenen Gates sind. Dein Gate steht schon bei deinem Ticket, dass du beim Einchecken bekommen hast. Je nach Größe des Flughafen ist es bei großen Flughäfen sinnvoll, sich in diese Richtung aufzumachen. Wenn du es gefunden hast, dann hast du noch genug Zeit, dich im Flughafen umzuschauen (Shops).
Am Ticket steht auch die Zeit, wann du ungefähr zum Flieger gebracht wirst. Aber du kannst immer ein offenes Ohr haben, weil sie den Flug auch ausrufen, weil es kann immer zu Änderungen kommen.
Viel Freude bei deinem ersten Alleinflug. Denke an die Einschränkungen beim Handgepäck, keine Nagelfeile, keine Flüssigkeiten usf., denn die werden dir sonst abgenommen.

Antwort
von Skinman, 16

Das kommt verstärkt auf den Flughafen an, aber an den einschlägigen internationalen Flughäfen in Deutschland geht es eigentlich.

Paris Charles de Gaulle hat einen ganz schlechten Ruf, auch Umsteigen dort möglichst vermeiden. Und manche Airports wie Heathrow sind halt einfach so enorm riesig, dass je nachdem selbst eine Dreiviertelstunde knapp werden kann zum Umsteigen.

Wobei man sich bei "durchgebuchten" Tickets zum Glück nicht um das Gepäck kümmern muss - das wird dann ohne weitere Zwischenausgabe direkt umgeladen.

In den USA zum Beispiel kann es dann wieder an vielen Flughäfen sehr sehr schlecht mit ÖPNV aussehen. Wenn man da keinen Mietwagen direkt am Airport nimmt oder das Hotel einen Shuttlebus hat oder so was, dann kann es sein, dass man da ganz schlecht wegkommt. Beispiel Dallas / Fort Worth, da musste ich vom Terminal aus erst mal mit dem Bus, dann in den nächsten Bus umsteigen und brauchte mehr als eine Stunde bis zur Bimmelbahn, die dann nach Dallas ins Zentrum rein ging. Der Flughafen ist nun auch direkt zwischen den beiden Metropolen und es sind selbst Luftlinie über 30 Kilometer.

Antwort
von HDXFTGHF, 35

Schwierig ist es nicht. Die meisten Flughäfen sind gut ausgeschildert. Und sonst gibt es eigentlich auch immer Infostände wo du fragen kannst. Mann sollte 90min. vor abflug spätestens am Flughafen sein. Kommt aber auch darauf an von welchen Flughafen du fliegst. An kleinen Flughäfen geht es meistens schneller als an sehr großen. (Nicht immer). 

Kommentar von Ludolfianer ,

90 min? Naja... wenn man in die extended version einer Personenkontrolle gerät, dann können 90 min extrem knapp werden.

Kommentar von HDXFTGHF ,

JA deswegen "mindestens". Ich komme aus Hannover, da geht das meistens sehr schnell. Bin aber auch schon ab Frankfurt geflogen, da hat das länger gedauert.

Antwort
von nurlinkehaende, 25

Von welchem Flughafen fliegst Du ab? Für Frankfurt empfehlen sich etwas mehr als 2 Stunden, wenn man zur falschen Uhrzeit abfliegt. In Hannover oder Nürnberg kann eine Stunde schon ganz locker reichen.

Kommentar von nurlinkehaende ,

und die Homepage des Flughafens könnte auch weiterhelfen.

Kommentar von SleepingAtLast ,

ich fliege ab hannover

Antwort
von Ludolfianer, 31

Kommt drauf an wohin es geht und wie oft du umsteigen musst! Vom Vorgehen her ist es idiotensicher, aber jenachdem wie komplex die Flughäfen aufgebaut und wie gut sie beschildert sind, kann es manchmal schon schwierig werden (gerade unter Zeitdruck beim Umsteigen).

Wie lange vorher.. unterschiedlich. Mit 3 Stunden vorher dürftest du gut beraten sein.

Antwort
von kokoshimbeer, 15

Also ich bin auch alleine geflogen war nicht so schlimm weil ich eine flugbegleitung hatte^^ obwohl ich schon alt genug war um almeine zu fliegen aber wenn ich es mir recht überlege war es richtig dass ich eine flugbegleitung hatte! musst du umsteigen?

Kommentar von Ludolfianer ,

Was genau macht eine Flugbegleitung eigentlich? Ist die dann von deinem Start- bis zu deinem Zielflughafen einfach mit dir mitgeflogen und hat alles andere (check-in usw.) übernommen?

Also theoretisch von FFM nach San Francisco und alles was sie tun musst ist dafür zu sorgen, dass du dort ankommst? 

Traumjob ^^

Kommentar von kokoshimbeer ,

Flugbegleitung = stewardess bei mir wars so: Ich wurde beim gate vorne übernommen und die stewardessen haben sich nett um mich gekümmert und dann als ich ihn amsrerdam ankam brachte mich ein steardess in eine betruung und dort holte mich wieder eine stewardess ab die mich zum nächsten Gate brachte aufjedenfall als ich in münchen ankam holte mich wieder eine frau ab ( keine stewardess) und brachte mich zu meinen eltern vorher hat sie mit mir das gepäck geholt

Kommentar von kokoshimbeer ,

es wird keine flugbegleitung extra gebucht es sind die stewardessen die auf einen aufpassen ausser am ende da war dass glaub ich keine stewardess sondern so eine angestellte die nicht mitflog

Antwort
von Saschaxsmey, 48

Alleine fliegen ist leicht :) nimm entspannende erlaubte sachen mit :) im flugzeug gibt es auch hefte die dich ablenken :)! Ansonsten immer 1 bis 1 und halbe stunde am flughafen sein! 

LG :3

Kommentar von Ludolfianer ,

Ich glaube, hier ging es nicht um die Zeit IM Flugzeug, sondern erstmal ins Flugzeug zu gelangen.

Antwort
von kikaniencheennn, 43

heey

Du wirst dass schon schaffen! Also ich empfehle dir ca. 2 Stunden vor deinem flug dazusein.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community