Frage von DSDS08, 61

Erstes mal den Akku runterlaufen lassen?

Hey Leute...
Ich habe mal gehört, dass es bei einem neuen Handy gut ist wenn man den ersten Akkulaufzeit laufen lässt bis er 0% hat. Stimmt das, ob das gut ist für das Handy?? Dankee für eure Antworten :)

Antwort
von kloogshizer, 28

Nein, das war mal bei den Nickel-Cadmium-Akkus so. Unterschiedliche Akkus müssen unterschiedlich behandelt werden, da jetzt fast nur Lithium-Akkus verbaut werden hier die Optimale Behandlung dieses: 

Der Memory-Effekt existiert nicht, die Handhabung ist viel unkomplizierter. Lagern bei ca 70% Ladestand im Kühlschrank. 0% ist Gift für den akku, 100% ist auch nicht so toll. Häufiges Laden ohne zu Ende zu laden ist kein Problem. 

Theoretisch wäre es also am besten, immer nur bis 60% zu entladen, und dann wieder auf 80% aufzuladen, und den Akku nur noch so zu benutzen. Das ist natürlich nicht praktikabel, also ruhig bis 100% laden... Halt vielleicht nicht unbedingt dauerhaft am Netzteil lassen, wobei das der Akku viel besser verkraftet als wenn du lange entladen lässt.

Kommentar von DSDS08 ,

Hä? Also war der Teil mit 60% und 80% ironisch gemeint?😂

Kommentar von kloogshizer ,

Nein, das ist schon ernst gemeint. Es gibt z.B. modifizierte Treiber für Laptop-Akkus, welche den Akku im Netzbetrieb noch flachzyklischer laden. 

Man muss es auch nicht übertreiben, wenn man immer nur manuell lädt, aber warum den Akku nicht so schonend wie möglich behandeln, das ist immer ein Teil welches früh kaputt geht.

Kommentar von kloogshizer ,

Mein Smartphone lade ich z.b. fast immer bei 40-50%, und wenn ich bemerke, dass es auf 90% aufgeladen hat, dann ziehe ich das Kabel, wenn ich weiß, dass ich die vollständige Kapazität nicht brauche. Meistens schau ich nicht drauf, und es schaltet bei 100% ab. Ist mir dann auch egal.

Kommentar von DSDS08 ,

Dann ist ja über die Nacht laden auch nicht gut, oder?

Antwort
von Restriction, 25

Das ist ein Ding von Früher, mit den neueren Akkus muss man das nicht mehr tun bzw. macht keinen unterschied.

Antwort
von derekshepherd, 28

Ja man sollte ein neues Handy erst einmal komplett voll laden und dann den Akku erst wieder laden wenn es fast komplett leer ist, aber dein Handy sollte sich nicht von alleine ausschalten weil der Akku zu leer ist, also lade es bisschen vorher als 0%

Kommentar von DSDS08 ,

Ou das habe ich schon getan. Schlimm? :|

Kommentar von derekshepherd ,

nee aber das sollte man net jeden tag machen, kann iwann dem Akku schaden soweit ich weiß

Kommentar von DSDS08 ,

Aha nene das mach ich schon nicht jeden Tag:)

Antwort
von Bolaking99, 14

Das war früher bei die Lithium Akkus so

Antwort
von DerBosniake, 17

Sinnlos, du solltest es eher aufladen bis zu den 100% damit du es Einwandfrei nutzen kannst.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community