erstes mal bestellen in amazon?

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Sorry, aber wer SO wenig Ahnung hat von Online-Geschäften und von Zahlungsarten, der/die sollte besser die Finger davon lassen - zu seinem eigenen Schutz!.
Wenn man nicht genau weiß, worauf alles zu achten ist, dann können viele dumme Sachen passieren, die dann viel Ärger, Zusatzgebühren,... zur Folge haben.

Wenn du es trotzdem versuchen willst, dann lies die Amazon-AGB, da steht alles Wichtige drin.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Du kannst niemanden die 100€ Bar in die Hand geben, denn Nachname Bestellungen gibt es bei Amazon so nicht. Du hast aber verschiedene Möglichkeiten den Artikel zu bezahlen.

Du kannst per Bankverbindung zahlen, also Bankdaten angeben und der Betrag wird vom Konto abgebucht oder z.B. kannst du auch per Geschenkgutscheinkarte bezahlen.

Die Geschenkgutscheinkarten erhälst du bei Supermärkten, Drogeriemärkten, Tankstellen und Lotto Annahmestellen. Diese gibt es in den Höhen 25, 50 und 100€.

Es kann aber auch passieren, dass du nach einer Bankverbindung gefragt wirst, wenn du mit Geschenkgutscheinkarten zahlen möchtest.

Bei Amazon darfst du erst selbständig bestellen, wenn du Volljährig, also 18 Jahre alt bist und vorher solltest du über das Konto deiner Eltern Artikel bei Amazon bestellen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

unter 18 würde ich es tunlichst unterlassen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von DarkSouls
29.06.2016, 22:08

ich bin vor kurzem 18 geworden

0
Kommentar von EuleVanDark
29.06.2016, 22:10

Und derjenige, der das Geld überwiesen bekommt, steht auf der Rechnung.

0

Bei Amazon kann man auf Rechnung bezahlen? Das ist mir neu.

Würde ich aber deine Eltern machen lassen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?