Frage von Starlight240, 51

Erstes Mal . Schwanger oder nicht HILFE?

Hallöchen ich habe ein Problem! Ich habe gerade eben mein erstes Mal gehabt.wir haben zwar mit dem Kondom verhütet aber ich habe dennoch Angst das etwas schief gegangen ist.Was kann ich tun?Ab wann Frühtest? Pille danach? Und ich hab iwas mit den Eisprung gehört..Bitte helft mir so schnell ihr könnt

Expertenantwort
von isebise50, Community-Experte für schwanger, 17

Ein Markenkondom in der passenden Größe ist bei korrekter Anwendung ein recht zuverlässiges Verhütungsmittel.

Was ist denn konkret deine Sorge? Ist es abgerutscht, gerissen, undicht?

Wenn du kein Vertrauen in dein Verhütungsmittel hast, solltest du dich bei deinem Frauenarzt über Alternativen beraten lassen oder mit dem Sex noch warten.

Alles Gute für dich!

Kommentar von Starlight240 ,

Danke, Ja es ist mit der Zeit verrutscht und es ging halt auch relativ schnell und ich weiß ja nicht wie schnell sowas reißt,verrutscht,etc.

Kommentar von isebise50 ,

Ist das Kondom mit Samenflüssigkeit in dir "steckengeblieben" und ausgelaufen?

Ein Kondom lässt sich nach dem Verkehr einfach auf Löcher oder Risse kontrollieren, in dem man es mit Wasser füllt - dann sieht man, ob es undicht ist.

Antwort
von GravityZero, 22

Ich würde sagen du solltest das mit dem Sex erstmal lassen, dafür bist du anscheinend noch zu unreif. Wenn sichtlich nichts passiert ist nimmt man die Pille danach nicht! Ein Test erst nach ausbleiben der Periode. Was meinst du mit dem Eisprung? Wurdest du überhaupt schon irgendwie aufgeklärt?

Kommentar von Starlight240 ,

Doch schon aber ich bin so unsicher..

Antwort
von MaHi84, 9

Wenn ihr mit Kondom verhütet habt und es nicht gerissen/undicht oder abgerutscht ist, besteht an sich kein Grund zur Besorgnis.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten