Frage von selena199, 21

Erstes lächeln ab wann?

Mein sohn ist jetzt 5 1/2 wochen alt und wenn ich mit ihm rede oder an seinem und rumspiele lächelt er und schaut mich an hat sein mund weit offen. Kann das schon ein richtiges lächeln sein?

Antwort
von Goldmarie1988, 6

Das bewusste Anlächeln kam bei uns so ab dem 2. Monat. Davor hat er auch im Schlaf gelächelt aber das war eher unbewusst. Mit 5 1/2 Wochen ist das denke ich noch etwas früh - das wird wohl noch das Engelslächeln sein.

Antwort
von selena199, 12

Für alle die fragen habe mich verschrieben ich meinte "wenn ich an seinem MUND rumspiele"

Antwort
von Thather, 16

Jedes Kind entwickelt sich unterschiedlich. Für ein gesteuertes Lächeln ist es aber noch zu früh.

Geh mal auf Elternseiten, wo die Zeitfenster aufgeführt sind.

Und knuddel Ihn weiter. Er wird das lieben.

Kommentar von selena199 ,

aber es ist ein anderes lächeln wir das davor

Kommentar von Thather ,

Es ist auf jeden Fall eine Reaktion und zwar eine freudige, auf deinen Kontakt. Richtig gesteuertes Lächeln kommt, soweit ich weis, ab der 10 Woche.

Antwort
von Mignon4, 12

Das ist ziemlich unwahrscheinlich. Woran spielst du herum??? Wenn es das ist, was ich vermute, solltest du es lassen!

Kommentar von selena199 ,

an seinem mund also an seinen lippen so tupfen :D sorry hahaha

Antwort
von Dave0000, 10

Klar
Mein Sohn hat noch im KH gelächelt
Im Schlaf^^

Antwort
von hydrahydra, 12

Wieso sollte es denn kein richtiges Lächeln sein? Und was ist unterscheidet ein richtiges Lächeln von einem falschen?

Kommentar von selena199 ,

am anfang ist es ja dieses zucken bzw engelslächeln genannt ich meinte damit ib es vielleicht schon bewusst sein könnte

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten