Frage von amike, 63

Erstes eigenes Auto mit 20 - wie wichtig ist eine Vollkaskoversicherung?

Muss das denn unbedingt sein? Die Vollkaskoversicherung mit Selbstbeteiligung ist richtig teuer - wie habt ihr euch entschieden beim ersten eigenen Auto?

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von siola55, 18

Hi liebe/r amike,

als Entscheidungshilfe für dich: bist du denn unbedingt auf ein eigenes Auto angewiesen und wie ist deine finanzielle Lage???

Je nachdem, ob du nach einem Totalschaden sofort wieder ein Fahrzeug benötigst und du evtl. ein Ersatzfahrzeug von deinem Ersparten dir leisten kannst, muß deine Entscheidung gefällt werden! Vollkasko sinnvoll u. erforderlich oder lieber verzichtbar...

Gruß siola55

Kommentar von siola55 ,

Danke für deinen Stern freut mich sehr ;-)

Kommentar von fargagovbo ,

Hier http://tinyurl.com/GkK2bbm kannst du die Antwort auf deine Frage uber Kfz-Versicherung finden. LG

Antwort
von Peter42, 31

bei meinen zahllosen Gefährten hatte ich noch nie eine Vollkaskoversicherung - das sind bzw. waren alles so betagte und günstige Schüsseln, dass sich eine Vollkaskoversicherung schlichtweg nicht gelohnt hat, eine Teilkasko (mit ordentlicher Selbstbeteiligung) reichte aus. Bei einem höherpreisigen Auto sieht die Überlegung natürlich anders aus - da spielt die Höhe des Versicherungsbeitrags ebenfalls eine Rolle.

Antwort
von kim294, 19

Bei der Frage, ob du eine Vollkasko abschließen solltest oder nicht geht es nicht in erster Linie darum, wie lange du bereits den Führerschein hast, sondern eher darum, wie viel dein Auto wert ist.

Antwort
von Alexander Schwarz, 10

Die Frage ist doch, ob es dir die Sache Wert ist! Natürlich kommt es auf den Wert des Fahrzeuges an. Du solltest zu einem Versicherungsmakler gehen und dich dort beraten lassen.

Antwort
von user8787, 37

Ich habe mich von Anfang an für eine Vollkasko entschieden und halte das bis heute so. 

Kommentar von amike ,

Wie oft hast du diese Versicherung schon gebraucht? Zahlt sie auch im Schadensfall und wie hoch ist deine Selbstbeteiligung?

Kommentar von user8787 ,

Noch nie .

Bei meinem derzeitigen Auto habe ich 300 Euro Selbstbeteiligung. 

Ich fahre allerding schon sehr niedrig eingestuft auf 40/ 30 . 

Antwort
von derhandkuss, 30

Zunächst einmal - ich hatte innerhalb von 30 Jahren Fahrpraxis noch nie eine Vollkaskoversicherung.

Die macht eigentlich nur bei Neuwagen innerhalb der ersten paar Jahre Sinn. Bei einem (etwas älteren) Gebrauchtwagen macht die wenig Sinn.

Antwort
von Pahana, 16

1. Auto  billiges altes auto. Da brauchst du auch kein vollkasklo. Bei einem neuwertigen oder gar neuen schon eher

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community