Erstes Date, Wie muss ich mich verhalten?

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Guten Abend.

Entspann Dich, da wird nichts schief gehen.
Betrachte ihn nicht als Gut oder Schlecht, sondern als neutral.

Freu dich auf das Treffen. Man sagt sich Hallo, sieht sich dabei in die Augen!
Wie wahr die Fahrt? War sie angenehm? Was möchten wir heute tun?

Wen er möchte dass Du das entscheidest, so entscheide Du was gemacht wird. Das ist ein Kompliment wen die Frau entscheiden darf. Ansonsten könnt ihr verschiedene Vorschläge machen, und euch auf eines einigen.

Danach geht es nur noch um das Kennenlernen.
Da gibt es Folgende Themen:

Familie, Beruf, Freizeit, Hobby - Und von jedem Thema gibt es dutzende Fragen.

Und das verdammte Handy bleibt gefälligst in der Tasche! :)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Sigimike
05.12.2015, 16:32

Danke :) Wie lief das Date?

0

Hi 

Das aller wichtigste ist: Bleib du selbst!!! Akzeptiert er dich nicht so wie du bist is er nich der richtige!

Was auch noch sehr wichtig ist bleib locker u hab Spaß!! Dann merkt er gleich das du dich wohl fühlst u das eis is gebrochen. Sei auch mal ein bisschen spontan das mögen die jungs auch ganz gern u du bist für ihn gleich interessanter als so ein schüchternes Mädchen, das nicht aus sich raus kommt.

Wenn du das versucht brauchst du keine Angst haben!! ;)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Der Junge hat sicherlich genauso viel Angst wie du und fragt sich dasselbe. Benimm dich ganz natürlich und mache dir keine Sorgen. Alles wird sich ergeben. Man kann ein Treffen nicht vorausplanen. Viel Spaß!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Athena234567
29.11.2015, 17:01

Okay. Danke

0

Geh zurück in den Sandkasten mit 12

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Athena234567
29.11.2015, 17:23

mach es halt du und spiel mit Püppchen 

0