Frage von Johnny19980, 45

erstes Auto, wie was wann?

Hallo, ich habe ein Budget von 6 bis 7000 euros und möchte gern mein erstes Auto kaufen ... ich habe aber null Ahnung wie das läuft, BMW in so einer Preiskategorie haben alle über 100000 km, bis wieviel km ist das ok ?

Antwort
von Kallahariiiiii, 20

Grundsätzlich kann man die großen Motoren von Marken wie BMW, Mercedes, Audi, und co. auch mit mehr als 100.000 km kaufen, da diese meist für deutlich höhere Laufleistungen ausgelegt sind. Ich persönlich würde dir davon jedoch aus verschiedenen Gründen abraten:
1. Große Inspektionen/ Reperaturen stehen an (z.B. Keilriemen wechsel)
2. Große Motoren verbrauchen meist mehr Sprit
3. Große Motoren/ Fahrzeuge kosten mehr Steuer

Für dein erstes Auto solltest du dir überlegen:
1. Wie viel Fahre ich im Jahr?
Ab etwa 15.000 km lohnt sich ein Diesel. Darunter ist meist zu einem Benziner zu raten. 
2. Wie viel Leistung benötige ich?
Das muss jeder für sich wissen. Ich persönlich würde nicht mit unter 90 PS auf die Autobahn gehen, da ich mich sonst untermotorisiert fühlen würde.
3. Welche Marken kommen für mich in Frage? Da hat jeder seine persönlichen Vorlieben. Teure Marken kosten natürlich zumeist auch gebraucht mehr.
4. Welche Ausstattungen muss das Fahrzeug haben?
Ich rate mindestens zu Klimaanlage (Klimaautomatik muss nicht sein) und Servolenkung.
Diese Fragen kannst du natürlich noch um deine eigenen Präferenzen ergänzen. Z.b. 2-Türer, Coupe, etc.

Da du BMW bereits selbst genannt hast, noch eine kleine Empfehlung:
BMW 116i sollte in deinem Budget liegen, z.B. mit 70.000 km. Dann hast du zur Schallgrenze von 100.000 km noch 30.000 km zu fahren.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten