Frage von Mausefell2000, 59

Erster Termin beim Orthopäden?

Hallo unbekannter :)

Ich habe morgen meinen ersten Termin bei einem Orthopäden weil ich Probleme mit Waden, Handgelenken und Rücken habe und ich war einfach mal neugierig was man da so macht xD Hat jemand von euch Erfahrungen? :D

Danke schon mal im Voraus,

◆Maus

Antwort
von xNiNo24, 13

Hallo, 

Das kommt auf deine Schmerzen an. Zunächst wird der Orthopäde dich fragen was du für Schmerzen hast, seit wann, wie lange schon. Dauern die Schmerzen an, oder hast du die nur bei Belastung. 

Dann wird er wahrscheinlich die von dir genannten Körperteile abtasten, vielleicht Ultraschall oder Röntgenaufnahmen machen. 

Aber wie gesagt, es kommt ganz auf die Symptomatik an. 

VG Nino

Kommentar von Mausefell2000 ,

Haha, bin gerade wieder gekommen :D Deine Beschreibung trifft es aber ziemlich gut xD

Antwort
von pelouse, 34

Hallo Mausefell2000,

Lustigerweise hatte ich heute selbst auch einen Orthopäden-Termin. Zwar nicht mein erster, aber immer die gleiche Abfolge. Orthopäden werden auch Handärzte genannt. Ihr Wundermittel sind ausschließlich ihre Hände. Heißt du wirst massiert damit sich deine Muskeln lockern und entspannen können. Allerdings ist es nicht mit einer Massage zu vergleichen. 

Antwort
von alarm67, 30

Es kommt mit darauf an, wie alt Du bist!

Kommentar von Mausefell2000 ,

Jugendlich, reicht das? xD

Kommentar von alarm67 ,

Hast Du denn Beschwerden?

Ansonsten Standart, alles abtasten, vielleicht Reflexe prüfen, Wirbelsäule anschauen/abtasten!

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community