Frage von hannah090501, 117

"Erster" schritt wagen (als Mädchen)?

Hallo, ich bin in ein Jungen verliebt..🙄
Ich denke er auch in mich. Er hatte einmal bei mir geschlafen, an diesem Tag hatte er mich auch geküsst. Deswegen denke ich, dass er etwas Interesse hat. Über die küsse (es waren mehrere, auch am nächsten Morgen) haben wir bis jetzt nicht geredet. Wir schreiben schon noch relativ viel, allerdings nicht mehr jeden Tag, mein bester Freund meinte das er vielleicht auch mal möchte das ich ihn anschreibe, dies habe ich heute auch getan und wir hatten viel geschrieben. Wir sind auf der selben Schule aber er ist jetzt in der Oberstufe und ich in der 10. also sehen wir uns nicht oft, weil wir unterschiedliche pausen haben. Zu meiner eigentlichen Frage komm ich jetzt auch mal. Sollte ich ihn mal fragen ob wir uns noch einmal Treffen wollen? Davor hatte er immer gefragt.
Ich hab halt Angst, dass er kein bock mehr auf mich hat, andererseits kommt er in der Schule (falls wir uns sehen) zu mir und umarmt mich.🤔

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von NadjaWillson, 70

Doooch. Frag ihn nochmal. Jungs sind in sowas genauso schüchtern wie Mädchen und wenn du denkst, zurückgewiesen zu werden, dann hat er das wahrscheinlich auch. Mach auch einen Schritt auf ihn zu. Lg

Kommentar von hannah090501 ,

Danke, ja hast recht 😊

Kommentar von NadjaWillson ,

Kein Problem <3

Antwort
von luca911, 37

An sich find ich es süß von dir, jedoch ist es meistens so wenn ein Junge dich wirklich mag und er sich was festes vorstellt, eigentlich immer den ersten Schritt macht. Aber es scheint ja so das er gern mit dir schreibt und dich auch generell anziehend findet, da denk ich mir schon es würde sich bezahlt machen. An sich, ich sags nochmal um es zu verdeutlichen, macht normal immer der Junge den ersten Schritt, einfach immer ( wenn er nicht gerade ein Waschlappen ist 😅). Bei mir ist es genauso, ich mach nämlich auch immer den ersten Schritt und würde es sehr komisch finden wenn es andersherum wäre.... Ansonsten viel glück, es wird schon klappen 😉

Kommentar von hannah090501 ,

Ja aber an sich hatte er ja den ersten Schritt gemacht, weil er mich ja geküsst hatte😉 &' danke für die Antwort 😊

Antwort
von pizzanudel2, 27

Frag ihn nach einem Treffen die meisten Jungs finden das gut wenn das Mädchen anfängt weil sie vielleicht selber nicht die Eier in den Hosen haben dafür

Antwort
von Niicinicole, 50

Frag lieber wie er das gabze sieht! Keine großen Hoffnungen machen auch wenn es weh tut.

Antwort
von ScharldeGohl, 30

Selbstverständlich kannst du den auch fragen, wieso auch nicht? Natürlich kostet es einige Überwindung, aber ich wette nachdem er dich ein paar mal gefragt hat, dass sie sich auch riesig darüber freuen würde wenn du ihn fragen würdest.

Antwort
von KeyYang, 38

Frag ihn ob ihr euch treffen könnt :)

Kommentar von hannah090501 ,

Okii danke für die Antwort 😊

Antwort
von Dreamerxyz, 37

Ja, meistens müssen wir Jungs immer den Schritt machen. Wir freuen uns da richtig, wenn das Mädchen uns mal fragen.

Zudem glaube ich schon, dass er Interesse hat, sonst hätte er dich nicht so oft nach Verabredungen gefragt.

Kommentar von hannah090501 ,

Ja danke 😊

Antwort
von Laurac14, 18

Frag ihn doch einfach :D ich meine er hat dich mehrmals geküsst und ihr habt bestimmt auch gekuschdlt oder so. Ich denke auch er steht auf dich :) trau dich einfach, warum sollte er keinen Bock mehr auf dich haben?

Kommentar von hannah090501 ,

Jaa hast recht 😊 ich werd ihn mal Fragen so bald er online kommt 😆

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community