Frage von Tony16, 31

Was kann man am ersten Projekttag zu Farben im Hort machen?

Das Projekt geht um Farben. Ich denke man kann zu Beginn des ersten Projekttages ein bisschen über Farben sprechen. Danach kann man ein vorbereitetes Angebot durchführen. Zum Schluss wird besprochen, wie es war und was sie für Ideen für nächstes Mal haben.

Für den ersten Tag kann man denke ich schon etwas selbst ausgesuchtes machen, was auch als Anregung für Ideen dient.

Meine Frage ist, was man am ersten Tag anbieten kann. Egal ob malen oder experimentieren, hauptsache was mit Farben.

Und wie kann man das machen, die Ideen der Kinder für die weiteren Projekttage einzubringen?

Oder würde jemand den ersten Projekttag ganz anders machen? (Kann mir nicht so gut vorstellen, wie das alles werden soll.)

Danke im Voraus!

Antwort
von KingsleyK, 31

Du könntest dir mal die Crayon Melton Art anschauen, das ist ein Schmelzbild, was man mit etwa 10 Jährigen machen kann

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten