Frage von SeuchenPest, 56

Erster Monat Antibabypille?

Ich nehme seit 9 Tagen meine Pille ( Maxim). Ich habe die bei dem ersten Tag der Regelblutung angefangen zu nehmen, wie meine FA es gesagt hat. Meine Periode geht jetzt seit 9 Tagen und ist genauso wie am Anfang. Als ich sie nicht genommen habe ging sie höchstens 7 Tage.. Ist das normal???? Ich erreiche meine FA nicht.

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von SinaLuana, 29

Hallo, mach dich nicht verrückt ! Das ist vollkommen normal, dein Körper muss sich zunächst erst einmal auf die Hormone einstellen. Deine Periode kann im ersten monat bis zu 12 Tage dauern, danach sollte es langsam Monat für Monat weniger werden, es kann allerdings auch passieren, dass deine Periode so bleibt und du sie weitehin so lange bekommst. Sollte dies der  Fall sein, kannst du deine Pille umstellen lassen oder du belässt es dabei, insofern es dich nicht stört. Nur die Ruhe bewahren, dein Körper ist das alles eben noch nicht gewohnt, gib ihm ein bisschen Zeit. LG und alles gute.

Antwort
von HelpfulMasked, 14

Ja das ist normal. Darüber hätte man sich auch im Vorfeld informieren können. Als ich die Pille damals zum 1ten Mal einnahm blutete ich einen Monat lang.

Lg

HelpfulMasked

Antwort
von struguziii, 27

Kann passieren, schliesslich stellt sich dein Hormonsystem gerade um und dein Körper ist verwirrt. 

Ich hatte fast den ganzen ersten Monat lang bei der Pillenersteinnahme meine  Tage bis sich mein Körper daran gewöhnt hat. Aber normalerweise sollten sie bei dir sicher bald wieder vorbei sein(:

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten