Frage von Hululu555, 80

Erster Kuss und erste große Liebe?

Hey, ich bin 13, noch ziemlich jung wie ich finde also könnt ihr euch die Kommentare gleich sparen. Ich war schon öfters verliebt, aber ich glaube meistens fand ich den Jungen einfach nur hübsch und hab mir was eingebildet. Zurzeit bin ich auch verliebt schon seit einem Jahr und ich glaube diesesmal ist es richtig. Ich möchte nicht mit ihm zusammen sein, einfach nur verliebt sein. Doch iwie habe ich das Gefühl es wird sich nie jmd für mich interessieren den ich auch mag.. Viele meiner Freundinnen hatten schon ihren ersten Kuss oder haben jmd der sie liebt. Ich habe Angst später nie Kinder kriegen zu können, wenn sich niemand in mich verliebt in den ich mich auch verlieben könnte. Jaja für jeden kommt der richtige, das Kenn ich schon! Naja ist eigl keine wirklich Frage wollte einfach nur mal jmd quatschen.

Antwort
von Sandy200, 24

Hallo Hululu555,

Einfach nur verliebt sein ist schön und Gut. Die Sehnsucht nach Nähe, Geborgenheit und Aufmerksamkeit zu stillen! Wenn es nur darum geht, wirst du aber leider später enttäuscht werden...Weil diese Dinge dir keinen Halt geben. Leider darfst du aus gesetzlichen gründen est ab 14 Sex haben aber auch da würde ich dir Raten niemals aus solchen Gründen eine Beziehung zu führen!

Du solltest dir erst mit dir selbst beschäftigen..Was du ohnehin schon tust aber das solltest du intensiver machen.. Das heißt, dass du dich mit der Zeit selbst kennenlernest und deine Fähigkeiten aufbaust und dir überlegst welchen Beruf du mal ausüben möchtest. Das sage ich nicht, weil es du noch ein "Ahnungslos Kind bist dass sich mal lieber gefälligst um die Schule und Pflichten kümmern sollte..."

Ich sage das aus eine gewissen Warnung heraus. Denn viele Kinder in diesem Alter, vergessen sich und konzentrieren sich komplett auf diesen "Verliebtheitsrausch".Weil es ach so schön ist und sich selbst vernachlässigen sowohl Freunde und Familie. Dieses " Ich fühle mich auch so schön Ich brauche nicht mehr." Wird zum fluch!. Viele Mädchen mit 14 werden auch noch schwanger und lassen sich mit dem Jungs alles machen, weil sie Angst haben alleine zu sein. Diese Mädchen können sich selbst nicht ausstehen und brauchen einfach jemanden um sich komplett zu fühlen. 

Ich weiß nicht in welche Schule du gehst. Es ist besser wenn du noch außerhalb der Schule noch andere Aktivitäten machst die mehr Praxis erfordern. Du kannst dadurch deinen Freundschaftskreis Erweitern, vielleicht lernst du auch noch nützliches für die Zukunft (Verantwortung-Bewusstsein, Zuverlässigkeit, Eigenständigkeit) . Ich denke, weil sie Schule zu Theoretisch ist, dass man die langweile mit Jungs versucht zu kompensieren.
Du wirst sehen, dass deine Freundinnen die mit Jungs abhängen, höchst wahrscheinlich enttäuscht werden und danach wieder von neuen einen Jungen suchen um die nächste Katastrophe zu hinterlassen. Das war bei mir oft so..Obwohl viele mich kritisiert haben, da ich noch Single war, haben die die mich kritisiert haben später das Blauer wunder erlebt.
Ich hatte auch das verlangen nach nähe etc...Aber ich wusste aus Prinzip, dass die Jungs nicht wirklich reif waren geschweige keine Ahnung hatten, was Verantwortung, Eigenständigkeit bedeutet....

Eine reife, erwachsene Beziehung ist extra Arbeit. Und deinem Alter ist das noch nicht wirklich nicht möglich. Weil dir Unabhängigkeit fehlt. Finanziell sowohl die Emozionale. Du richtest dich noch überwiegend auf deine Eltern. Was du aber tun kannst ist dich Verantwortungsbewusst zu verhalten um die Jungs auszusortieren die dir nur schaden. 

Über dich in Geduld. :) Das wird sich auszahlen. Wenn du 14 bist Beobachte ob die Jungst wirklich dafür geeignet sind eine Reife Beziehung zu führen...Das merkst du daran, wie Selbstbewusst sie sind. Das merkst du daran, dass die mit sich im Ausgleich sind. Sie lieben sein leben. Sie können Entscheidungen treffen und können auch Verantwortung übernehmen. Sie stalken nicht, bombardieren dich nicht mit SMS und machen auch dich nicht Eifersüchtig. Sie rennen dir auch nicht hinterher. Leider sind diese Jungs keine 14 sondern über 20...Nach meinen Erfahrungen und Beobachtungen. Vielleicht hast du Glück!

Hoffe ich konnte dich zu nachdenken anregen :)

Alles Gute

LG

Sandy

Kommentar von Hululu555 ,

Hallo Sandy!

Ich danke dir für deine Antwort. Du hast mir einiges klar gemacht!

Antwort
von Skywatcher1102, 29

Ich bin auch 13 und aus meiner Klasse hatte nur ein Mädchen ihren 1. Kuss. Mach dir also mal keine Gedanken. Außerdem sind diese ganzen Beziehungen mit 13 oder so eh nur Kinderkram. Wenn du mal so 25 bist und noch keinen Freund hattest, dann kannst du dir solche Fragen stellen, aber nicht mit 13. Kleiner Tipp aus eigener Erfahrung : Wenn du auf die Liebe wartest, dann kommt sie nicht. Wenn du gerade nicht an sie denkst oder sie gar nicht willst, dann kommt sie.

Antwort
von Aquos, 21

Dass du uns vorwarnst, dass wir keine Kommentare jeglicher Art loswerden sollten, zeigt schon das andere das für lächerlich gehalten haben. Doch ich finde es in Ordnung das du das '' offen '' fragst, gut so. 

Also du bist 13 Jahre JUNG und daher sollst du dir bitte um zukunftsorientierte Gedanken bzw.  Pläne noch keine Gedanken machen. Die Liebe wird im Laufe der Zeit kommen und ab einem gewissen, reiferen Alter, wirst du was Beziehungen betrifft mehr Erfolg haben wo es auch ernster wird. Konzentriere dich lieber auf deine Schule, die gemeinsame Zeit mit deinen Freunden und deine Hobbys. Lebe und das mit der Liebe wird sich ins Licht stellen. Wenn du mit 18 Jahren deine Frage wieder sehen wirst, wirst du vor schmunzeln. 

Alles Gute 

Antwort
von queenforlife, 37

Keine Sorge☺️ Ich bin 14 und noch fast kein Mädchen aus meiner Klasse hatte ihren ersten Kuss bzw. Freund! Ich hätte auch schon mal das gleiche Gefühl wie du, aber ich denke, dass wird schon noch ✌️️

Antwort
von posai, 27

Ich bin 19 Jahre alt und hatte meinen ersten Freund mit 16. War voll in Ordnung.
Du wirst schon Kinder kriegen, mach dir da mal keine Sorgen!

Wenn du nicht drauf wartest deine große Liebe zu finden kommt sie viel eher ;)

Antwort
von Mignon5, 25

Mein Gott, du bist ein Kind! In deinem Alter ist es sowieso noch keine Liebe, sondern Schwärmerei.

Sei unbesorgt: Fast alle Kinder in deinem Alter sind ungeküßt und wurden noch nicht geliebt. Glaube nicht alles, was dir erzählt/vorgelogen wird. Die meisten wollen nur angeben, sich wichtig tun, cool wirken und Aufmerksamkeit erheischen!

Es gibt sogar 20-Jährige, die ungeküßt sind.

Überstehe erst einmal die Pubertät, werde reifer und erwachsener. Dann kannst du über deinen ersten Kuss nachdenken. Warum setzt du dich unter Druck??? Es besteht keinerlei Hast und Eile!

Antwort
von Universal0, 26

Du bist Grad mal 13 dein Leben hast du noch vor dir, auch wenn dir so Wien Antwort aufm Sack geht geht. Einfach abwarten und schon gar nicht auf andere gucken!

Kommentar von Universal0 ,

wenn*

Kommentar von Universal0 ,

eine**

Antwort
von Andre110110, 15

Also chill du bist 13 wird nicht der letzte Boy sein Kinder kannst du sowieso bekommen und such dir einen Freund der dich nicht nur ins bett bekommen will oder fummeln will such dir dein traumboy

Antwort
von Hululu555, 7

Danke für eure Antworten!

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten