Erster Freund und ich weiß gar nichts mehr?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Ja, Du empfindest dies ganz richtig . Es ist fair , und verständlich , dass Du Deinen Standpunkt sofort klarlegst .

Wenn Du es nicht mehr als "Rumgemache" sondern als Zärtlichkeit empfindest , dann ist Vertrauen , und Deine Bereitschaft zu m e h r eingekehrt !

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Natürlich ist das normal, weil bei den Jungs der Sexualtrieb nun mal stärker ist als bei uns Mädels und bei uns das Gefühlsdings vorherrscht. Das verwirrt dich nun mal. Wenn du ihm aber offen gesagt hast dass du für Sex noch nicht bereit bist und er das respektiert, musst du keine Angst haben. Nur lass dich niemals zu etwas überreden was du so nicht willst.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?