Erstellte Werbeanzeige veröffentlichen (Facebook) - Zustimmung notwendig?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Hi, kommt ganz darauf an auf welcher Seite du deine Werbung veröffentlichen möchtest, die meißten Betreiber schreiben es mit in ihre AGB's rein ob und wie du werben darfst. Allerdings macht sich kaum einer die mühe diese auch mal zu lesen. Falls du dir nicht sicher bist les es am besten selbst nach.

Hier die Facebook AGB's ( https://www.facebook.com/terms )

Generell gilt aber keine Werbung auf fremden Websites, stell dir mal vor du hast eine und da kommt jemand daher der einfach für andere Seiten wirbt, ist nicht so toll oder ? Eine freundliche Email kann in dem fall schon einiges bewirken einfach mal an den Kunden Support oder am besten natürlich an den Betreiber selbst.

Hoffe ich konnte helfen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wenn Du doch schon Werbung für das Unternehmen machst, dann sollten die doch davon wissen oder?

Geh auch auf die Online-Werbeplattformen! Dort ist die Werbung ebenfalls sehr effektiv. Meistens verdienst Du sogar noch dabei.

Gruß

Michael

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Tenkushi
13.05.2016, 18:54

online werbeplattformen? was sind diese? hast du beispiele für mich? :)

0

Ja brauchst du soweit ich weiß. Schreib eine freundliche Email und biete an ihre Website zu verlinken.
LG

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?