Frage von Trixi667, 51

Erstehilfe, Führerschein?

Ich will nächstes Jahr mit den Führerschein erst anfangen, haben aber in der schule Nächste Woche ein Tag wo wir ein ganzen Tag Erstehilfe haben. Zählt das denn mit zum Führerschein? Oder muss ich dann wenn ich mit den Führerschein anfange noch mal so einen kurs mitmachen?

Antwort
von Alex18999, 51

Hey, lass dir auf jeden Fall eine Bescheinigung geben und frag nach, bei mir und vielen Freunden hat der erste Hilfe Kurs in der Schule ausgereicht :)
Musst dann halt noch den Sehtest beim Optiker machen und dann passt das.

Also einfach den Leiter mal fragen aber ich denke das sollte zählen

Kommentar von Trixi667 ,

okay danke:-)

Antwort
von hameder, 18

Wenn der in der Schule angebotene Kurs ein "offizieller" Erste-Hilfe-Kurs ist, also durch einen von der Regierung oder der gesetzlichen Unfallversicherung ermächtigten Stelle angeboten wird und 9 Unterrichtsstunden umfasst, gilt er auch für alle Führerscheinklassen, Trainerscheine, Studiengänge etc.

Entgegen der hier kursierenden Märchen und Meinungen gibt es im Fahrerlaubnisrecht keinerlei zeitliche Einschränkungen und somit ist ein Erste-Hilfe-Kurs nach 19 FeV immer unbegrenzt gültig.

Antwort
von Halli79, 30

Sofern ihr einen richtigen EH Kurs macht ist er gültig.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten