Frage von notimportant129, 119

Erste Pillenpause Periode bleibt aus,normal oder schwanger?

Hallo. Also ich habe am 3.März angefangen die Pille zu nehmen. Habe sie auch eigentlich so genommen wie vorgeschrieben. Hatte dann am 21. Geschlechtsverkehr und danach immer mal wieder braunes Blut ? Anstatt periode. Was ist das ? Und jetzt in der pillenpaus ist meine Periode ausgeblieben. Was heißt das jetzt?

Antwort vom Psychologen online erhalten
Anzeige

Schneller und günstiger Rat zu Ihrer Frage. Kompetent, von geprüften Psychologen.

Experten fragen

Expertenantwort
von HobbyTfz, Community-Experte für Periode, Pille, schwanger, 73

Hallo notimportant129

 Wenn  man  die  Pille regelmäßig  nimmt,  nicht erbricht,  keinen  Durchfall
 hat   und  keine Medikamente  nimmt  die die  Wirkung  der  Pille  beeinträchtigen,  man  die Pille  vor  der Pause  mindestens  14  Tage
 regelmäßig  genommen  hat,  die Pause  nicht  länger als  7  Tage  dauert  und man  am  8.  Tag  wieder mit  der   Pille  weitermacht, dann  ist  man
 auch  in  der  Pause  und sofort  danach,  zu  99,9%  geschützt.   Wenn das auf  dich  zutrifft, dann  kann  ich mir  nicht  vorstellen dass  du  schwanger
 sein  solltest. Die  Pille  ist  eines der  sichersten   Verhütungsmittel und  wenn  ihr beide  gesund  seid könnt  ihr  auf das Kondom   verzichten und  er  kann auch  in  dir  kommen. Man  ist  auch  bei Erbrechen  und  Durchfall weiterhin  geschützt  wenn  man richtig  reagiert und  eine  Pille  nachnimmt, wenn  es  innerhalb von  4  Stunden nach  Einnahme der  Pille  passiert.  Als  Durchfall zählt  in  diesem Fall  nur  wässriger Durchfall.  

Die  Blutung (nicht  Periode)  kann  schon  einmal verspätet  kommen  oder
 überhaupt  ausbleiben.  Wichtig  ist  nur dass die  Pillenpause  nie änger als  7   Tage  dauert.  Am achten  Tag  beginnst du  wieder  mit der  ersten  Pille
 des  neuen  Blisters,  unabhängig davon  ob  du  eine  Blutung hattest  oder ob sie  noch  anhält.

Liebe Grüße HobbyTfz

Expertenantwort
von schokocrossie91, Community-Experte für Pille, 68

In der Pause hast du keine Periode, sondern eine künstlich ausgelöste Abbruchblutung. Die muss nicht immer auftreten.

Antwort
von neved1962, 54

Wenn Du die Pille ganz frisch nimmst, kann das eine Art Schmierblutung sein. Ich hatte das früher (als ich die Pille noch nicht lange genommen habe) auch. Manchmal blieb sie ganz aus, manchmal kam sie nur schwach und bräunlich - wie Du beschreibst. Dein Körper muss sich erst daran gewöhnen.Ich habe  mir natürlich auch oft Sorgen gemacht und gedacht, ich könne Schwanger sein. Bin jedesmal zur Frauenärztin gelaufen, aber es war immer alles ok. Wenns dir sicherheit bringt, geh lieber zum Arzt, aber aus meiner Erfahrung (27, 1 Kind), würde ich sagen das es absolut normal ist ;)

Antwort
von Lemonyh, 66

Du nimmst die Pille. Dein Körper muss sich erstmal auf die Umstellung einstellen. Hast du die Pille am ersten Tag deiner Periode genommen? Ich denke mal, es ist normal, dass du keine Abbruchblutung hast in der ersten Zeit. Wenn du keinen Einnahmefehler mit der Pille hattest, bist du auch geschützt gewesen.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten