Frage von kira2306, 133

Erste Periode-soll ich was in die Schule mitnehmen?

Hallo! Ich habe meine Tage noch nicht (bin 12) aber ich habe Anzeichen dafür(2 1/2 Jahre Ausfluss). Daher bin ich mir nicht sicher ob ich ein "Notfalltäschchen" in die Schule mitnehmen soll. Und mit meiner Mom kann ich nicht über sowas reden. Also was tun?

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von Miriam0101, 47

Hey Kira2306, 

Da du deinen Ausflus schon 2 1/2 Jahre hast, gehe ich mal davon aus, dass du schon ziemlich bald deine Tage bekommst. Wer weiß, vielleicht heute :D

Jedenfalls ist es daher auf jedenfall ratsam ein kleines Täschen mit binden und Ersatz Slip mit zu nehmen. Das erste mal ist zwar meistens nicht so stark aber trotzdem wäre es gut, etwas dabei zu haben. Wenn du Glück hast, dann bekommst du sie zuhause, aber wenn nicht dann bist du trotzdem gewappnet. Notfalls brauchst du dich auch nicht schämen deine Freundinnen oder die im Sekretariat nach binden zu fragen falls du doch was vergessen solltest. Aber hey... Jede Frau findet bei solchen Missgeschicken eine Lösung ;-)

Freu dich :-) du bist auf dem Weg, eine richtige frau zu werden.

LG

Kommentar von kira2306 ,

vielen Dank für deine nette Antwort:-)

Kommentar von Miriam0101 ,

Immer wieder gern :-)

Antwort
von pumuckl2007, 25

Ich hab in meiner Tasche immer eine Binde liegen. Einige Tage bevor die Periode beginnt nehme ich mein Notfalltäschchen mit. In diesem Tasche hab ich einige Binden, Tampons, Ersatzslip, kleine Packung mit Feuchtücher und Schmerztabletten.

Ich würde es an deiner Stelle genauso machen. Dann bist du auf der sicheren Seite.

Kommentar von kira2306 ,

vielen Dank

Antwort
von Miceyla, 54

Also ich würde schon was mitnehmen. Ich selbst nehme auch immer  was mit wenn ich was dass ich bald meine Tage bekommen sollte, weil sie bei mir manchmal ein paar Tage früher kommen wie geplant😊🌟

Kommentar von kira2306 ,

Dankeschön^^

Antwort
von Mauserl123, 40

Nimm zur sicherheit ein paar Binden etc mit.. Dann bist auf der sicheren Seite.

Kommentar von kira2306 ,

danke:-)

Antwort
von Osterhase111, 51

Sicher ist sicher. Schaden kann es nicht. Nimm ein paar Binden und eine Ersatzunterhose mit.

Kommentar von kira2306 ,

danke:-)

Antwort
von Misister, 67

Das ist keine schlechte Idee. Am besten ein paar Binden und dazu noch eine Ersatz Unterhose. Sicher ist sicher. :)

Kommentar von kira2306 ,

danke :-)

Kommentar von Misister ,

Bitteschön ^^.

Eventuell noch einen Taschenwärmer oder etwas um Krämpfe zu lindern, falls das der Fall sein sollte.

Kommentar von kira2306 ,

ok, gut. nur hoffen, dass sie es dann nicht sieht^^

Kommentar von Misister ,

Meinst du deine Mutter? Es ist nicht schlimm das sie es sieht. Sie hatte das selbe Problem. :) Das ist bei jeder Frau so. Ich habe meiner Mutter das auch erst nach einer Weile gesagt.

Kommentar von kira2306 ,

ok... danke

Antwort
von Hexe121967, 60

wieso könnt ihr alle nicht mit eurer mutter reden?  die ist frau, der ging es mal genau so.

ja, steck einfach ein notfalltäschchen mit ein oder zwei binden in die schultasche und gut ist es. da muss man mutti auch nicht drum fragen, das macht man einfach damit man sicher ist.

Kommentar von kira2306 ,

danke.

Kommentar von TheFreakz ,

Wenn man kein gutes Verhältnis zu seiner Mutter hat, ist es halt so.

Antwort
von LilaNeka, 63

nimm einfach was zum wechseln mit.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community