Erste Nachricht an Mädchen verbockt. Was nun?

... komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Hallo,
das ist doch eigentlich ganz niedlich, Probier es doch aus. Zu verlieren hast du ja nichts.
Liebe Grüße
Anna Lena

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von asdfunny
17.07.2016, 20:22

Danke, aber bei mir schießen dann gleich wieder 1000 Fragen durch den Kopf. Z.B. ob sie antwortet, was sie antwortet, was wenn nicht...Ich möchte mich eigentlich auch nicht blamieren.

Aber aufjedenfall ist deine Nachricht schon mal hilfreich:)

0

Wenn sie dich ansprechend fände, hätte sie auf das Hey geantwortet. Dein kennenlerntext fände ich persönlich viel zu aufdringlich, vor allem wenn ich vorher schon kein Interesse erwidert habe

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Das kommt irgendwie aufdringlich haha, aber ich mein du hast sie ja schon angeschrieben also weiss sie ja wer du bist oder? Und wenn nixht dann schreib einfach "Hey, Ich bin *name*" und dann einfach fragen wie geht's oder sowas ähnliches um ein Gespräch aufzubauen. Und an alle die meinen er hat es mit hey verbockt: Hätte er sie fragen sollen ob sie ihn heiraten will oder was erwartet ihr 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Frag erstmal ganz einfach "wie geht es dir so " so tastest du dich ganz langsam an sie ran und überrumpelst sie nicht gleich mit "treffen " . Wenn Sie nett reagiert kannst sie ja mal nach ihren Hobbys fragen und vllt. Findet ihr so irgendwas was ihr beide gerne macht (z.B. joggen ) und dann kannst du dich ja mal mit ihr zum joggen verabreden .

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

find ich persönlich irgendwie komisch, schreib hi und wer du bist und wenn sie sich mit dir unterhalten möchte, wird sie dir schon antworten ^^

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung