Frage von xSonnenscheinx3, 180

Erste mal mit meinem freund was tun?

hallo Ich habe ein problem ich (16) mein freund (27) wir wollen miteinander schlafen nur habe ich angst da ich noch jungfrau bin und er schon erfahrungen hat ich habe angst das er es komisch findet ich mich dumm anstelle oder meine blutung bekomme. Ich möchte mit ihm schlafen und weiß es ist für ihn nicht strafbar. Was soll ich tun ich weiß viele werden es komisch finden wegen dem alter aber wo die liebe hinfällt(; danke im vorraus

Antwort
von YoungRiderNSR, 90

Da du 16 bist bist du denke ich in einem Alter in dem es möglich ist solche Entscheidungen alleine zu treffen weswegen sich niemand an dem Altersunterschied aufhängen sollte. Das ist eure Sache.

So nun zu deinem Problem ... :)

du solltest das ganze sehr locker sehen, denn desto entspannter du bist desto entspannter wird auch er sein. Wenn er schon mehr erfahrung hat lass dich doch einfach etwas von ihm anleiten. Und mach dir keine Gedanken uber Blutungen oder ähnliches wenn er weis das du jungfrau bist wird er damit rechnen das so etwas passiert.

und was immer hilft ist reden!! denn nur wenn er dich versteht wird er auf dich eingehen können.

Viel Glück oder vielleicht besser viel Erfolg! :)

Antwort
von linda1429, 74

mach dir nicht so viele Gedanken...deinen Freund wird das am wenigsten stören,dass du noch Jungfrau bist und es beim ersten Mal halt etwas bluten könnte...Die meisten Männer fühlen sich doch geehrt "der erste" zu sein...
versuch einfach dich zu entspannen und überlass ihm das Zepter.Genieß es.In seinem Alter sollte er ja eigentlich wissen was zu tun ist und wie er sich verhalten bzw dich behandeln sollte...:)

Kommentar von haufenzeugs ,

freund? was für ein freund? meinst du ihre vaterfigur mit der sie rumläuft. der nimmt sie doch nicht mal ernst.

Kommentar von linda1429 ,

meine Güte...vielleicht ist er ja geistig auch noch nicht so weit wie andere 27-jährige...is doch nicht unser Bier.Sie ist mit 16 Jahren alt genug um zu entscheiden mit wem sie zusammen sein möchte...

Kommentar von SotisK1 ,

Also sei mir nicht böse, aber wenn ich mich zurückerinnere wie ich mit 16 war muss ich sagen dass ein 16 Jähriger nicht reif war.  Damals dachte ich dass ich das wäre, im Nachhinein kann ich sagen dass ich es nicht War. 

Kommentar von linda1429 ,

ok,du vllt nicht.Sie vllt schon...was wisst ihr schon...

Antwort
von SotisK1, 66

Ich finde dass du dir einen Freund in deinen Alter suchen solltest und erste Erfahrungen mit ihm zusammen sammeln.

Ich finde es etwas unverantwortlich von deinem Freund als 27 Jähriger eine Beziehung mit einer 16 Jährigen zu führen. Ok es sind nur 11 Jahre aber es ist ein Unterschied zwischen z.B. 16 und 27 und 27 und 39. Sollten schon beide erwachsen sein, fest um Leben stehen und ihre ein oder anderen Erfahrungen gemacht haben.

Antwort
von Greta1402, 90

Du darfst dir darüber nicht so einen Kopf machen .Und wenn du etwas ungeschickt bist..er wirds verstehen es ist dein erstes Mal .

Antwort
von DanielDuHu, 92

Sag ihm dass du halt noch keine Erfahrung hast

Antwort
von wanted98, 25

Was ist mit den Kids denn los 😂 Mit 16 mit einem in der Bzh der fast 30 ist?Gehts noch!? Habt ihr störungen oder so?Ich kann ja noch 1-3 jahre unterschied mit 16 verstehen aber 11 JAHRE! ÜBERTREIB NICHT!Ich verstehe auch nicht wieso so ein typ mit ner 16 jährigen zsm ist.Wahrscheinlich weil du frischblut bist denke schon das er dich einfach ausnutzt denn würde es nicht verstehen wieso ein 27 jähriger mit nem 16 jährige sonst zsm ist

Kommentar von haufenzeugs ,

weil er minderwertigkeitsprobleme hat und in seinem alter keine frau abkriegt. darum nimmt er sich kinder.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten