Frage von Nachocaveza, 78

Erste mal buffen?

Hey Leute mein Freund und ich (beide 15) machen bald ein Praktikum und wir nehmen da halt ein Doobie mit (0,5 g Gras) Für mich ist es das erste mal buffen und ich will es halt mal aus probieren wie es ist aber auch nur das weil ich bin sportlich und deswegen möchte ich das eig Nicht öfter machen Jetzt die Frage kann man da sofort süchtig werden bzw abhängig denn das will ich nicht und hat das irgendwie Auswirkungen ? Danke

Antwort
von Downhillgirl03, 7

Ich bin selbst nach 10-15 x buffen nich abhängig geworden ... Beim ersten mal wirst du wahrscheinlich eh nur husten und nicht wirklich was spüren ;)

Lg Lou

Antwort
von TIMgreen, 47

Davon wirst du nicht abhängig - zumindest nicht beim ersten Mal - und bei 0,5 Gramm wirst du auch nicht sonderlich viel von der Wirkung spüren.

Kommentar von igniteking ,

Weißt du wie viel 0,5g Cannabis sind? bei mir wäre das fast ein ganzer Joint...

Kommentar von TIMgreen ,

Jeder hat ja eine andere Toleranz. Ich spreche für mich wenn ich im Durchschnitt erst bei c.a. 1 Gramm was merke, aber 0,5 für 2 Leute ist ja wirklich nicht viel...

Antwort
von darkman55, 40

Von einem Joint wirst du sicher nicht abhängig. Ich glaube 0,5% Entwickeln nach längerem Kosum eine psychische Abhängigkeit.  Sonst nix

Kommentar von igniteking ,

2% laut neusten Studien ! (Dramatische Musik bitte einfügen)

Kommentar von darkman55 ,

Um Himmels Willen :O Gleich 2% ;). Wie hoch ist nochmal die Quote von Alkoholabhängigen bei regelmäßigen Trinkern?! ;)

Kommentar von igniteking ,

67% Laut meinem Bio-Buck ;)

Kommentar von darkman55 ,

Hoppala, soviel hätte selbst ich nicht gedacht. XO

Kommentar von igniteking ,



1,3 Millionen Alkoholabhängige in Deutschland!

Laut kenn dein Limit :D
Quelle :http://www.kenn-dein-limit.info/news/artikel/aktuelle-zahlen-zum-alkoholkonsum-in-deutschland.html
Also kann das mit 67% doch nicht stimmen, sorry, mein Fehler, aber dennoch weit mehr als bei Cannabis :D


Antwort
von Majestro901, 34

Lieber mal ins Schulbuch buffen junge.

Kommentar von Nachocaveza ,

Ok 😂

Antwort
von igniteking, 39

Süchtig, nein. Gras ist eine Droge die nur Psychisch abhängig machen kann, also nur im Köpfchen :D daher, setzte dir in den Kopf, das es einmalig ist, dann passt das schon :D

Auswirkung? : du bist 15 und somit noch in der Pubertät, da ist das ganze etwas problematisch, da sich das Hirn in der Zeit noch in der Entwicklung befindet.

Verspreche dir einfach selbst, das es nicht zu Wöchentlichen oder sogar täglichen Konsum kommt, 1 mal im Monat ist völlig ok :D

es Wäre sogar schlimmer wenn du jede Woche zb mit deinem Dad ein Bier trinken gehst. Alkohol ist weitaus gefährlicher als Cannabis. 

Kommentar von Nachocaveza ,

Ok vielen Dank ja das mach ich

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten