Frage von xXxYoloxXx, 96

Erste Mal beim Freund schlafen?

Guten Abend. Ich bin zur Nachfeier einer Jugendweihe nur mit Freunden eingeladen. Da es bis abends geht wird meine Mom mich nicht abholen wollen. Mein Freund (wir sind 1 Monat zusammen) meinte ich könnte bei ihm schlafen, ich hätte kein Problem damit. Aber ich kann mir denken das meine Mom nein sagen wird, weil sie vllt Angst hat dass etwas passieren könnte, aber was man in der Nacht machen kann , kann auch am Tag passieren. So nun zur Frage: Hat jemand ein Tipp wie ich sie überreden könnte, falls sie nein sagt. Ich weiß Nein heißt Nein, aber ein Versuch ist es Wert. Noch zur Information- Ich bin 14 & mein Freund 16. Meine Mom hat mir aber noch nie genau gesagt , dass sie mit dem Altersunterschied ein Problem hat.

Danke für Hilfe. :)

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von MissBlueBird, 40

Hmm...Also fragen würde ich auf jeden Fall! Nicht dass du auf einmal nachts nicht mehr wieder kommst!:/

Lügen ist dumm, aber manchmal echt hilfreich.;)

Da du bedenken hast, sag einfach, dass alle Gäste dort schlafen, auch ein paar Freundinnen ;)

Das könnte vllt. klappen.?

Oder vllt.  erlaubt es dir ja deine Mama auch, weil sie dir vertraut ;)

Ich glaube nicht, dass Eltern sofort an das Alter denken. Die denken dann erst "wir wollen, dass du noch nicht mit dem nach einem Monat Beziehung Sex hast."-Beweise ihr das Gegenteil. (Und ob du das dann machst oder nicht, ist ja sowieso deine Entscheidung)

Viel Glück! ;-)

Kommentar von xXxYoloxXx ,

Fragen werde ich wohl müssen. Nur ich trau mich nicht 😅 Aber irgendwann ist immer das Erste Mal & von nichts kommt nichts. Ich darf es auch nicht weiter vor mir her schieben.

Kommentar von MissBlueBird ,

Ja eben ;) :D Mach es doch so mal nebenbei? Am Frühstückstisch? Wenn Mama die Wäsche einräumt? Über WhatsApp? ^^

Antwort
von miaumiaum, 16

Ich kenne das..
Naja eigentlich ist es ja so, was man nachts machen kann, kann man auch tagsüber machen.
Und außerdem, wenn du weißt, dass ihr beide gar nicht vorhabt, miteinander zu schlafen, dann sag das deiner Mutter und überzeuge sie mit guten Argumenten:)

Wünsch' dir Glück! 🍀

#Mm

Antwort
von nnxxllxxyy, 45

14 Ist recht jung, aber dass alter spielt ja keine rolle, zudem ich 16 und mein Freund 19 ist. Sprich mit deiner mama offen darüber und mach ihr klar das sie dir und deinem Freund vertrauen kann. Wenn deine mama deinen freund persönlich noch nicht kennt, wird sie ganz bestimmt nein sagen. Aber probier es mal und sag ihr dass er auf dich aufpasst und da nichts schlimmes passiert.

Viel Glück.

Kommentar von xXxYoloxXx ,

Danke :) Reden hilft immer. 

& persönlich kennen sie sich schon, haben auch schon öfters miteinander geredet. 

Antwort
von xXxYoloxXx, 3

Ich habe sie Gefragt, doch sie meinte ich kann hinfahren, doch leider nicht bei meinem Freund schlafen. Weil ich erst 14 Bin & wie das halt so ist. Als Argument meinte ich "was in der Nacht passieren kann , kann auch am Tag passieren." xD Leider hat sie da nicht nachgegeben. 

Antwort
von azervo, 20

Also, wenn ich Deine Mama wäre, dann würde ich da gar nichts dagegen haben dass Du bei ihm zuhause schläfst, hauptsache der Lümmel schläft woanderst!

Sie kennen die Antwort?

Fragen Sie die Community