Frage von Zapethor, 50

Erste Läufigkeit der Hündin?

Hallo :-), unsere Hündin (ca. 5 Monate, Mischling) muss plötzlich ständig Wasser lassen und macht auch wieder in die Wohnung, da sie es teilweise nicht mehr bis draußen halten kann (trinkt jedoch nicht mehr). Nun vermuten wir, dass dies evtl. erste Anzeichen der bevorstehenden Läufigkeit sind?! Werden natürlich gleich morgen noch vom TA abklären lassen, dass es nichts anderes ist (z.B. Blasenentzündung). Hat jemand evtl. gleiche Erfahrungen gemacht bzw. wie habt ihr festgestellt, dass die erste Läufigkeit bevorsteht?

LG Zapethor

Antwort
von Leomuellerfan, 27

Also...wir haben seid Weihnachten eine junge Beagle Hündin,und die erste Läufigkeit bereits hinter uns. Bei uns war es so, sie hat sich vor der Läufigkeit beim Gassi gehen extrem komisch verhalten.Sie hat mir nicht mehr gefolgt und war extrem zickig.Die Anzeichen die dein Hund nun aufweißt hatte unserer auch schon.Jedoch nicht vor der Läufigkeit sondern wegen so etwas wie einer Blasenentzündung.Sie hat die ganze Zeit in das Haus gemacht.Welche Rasse ist sie denn?Ich hätte dir einen Tipp für die bevorstehende Läufigkeit.Melde dich doch:)

Kommentar von Zapethor ,

Hallo, vielen Dank für die schnelle Antwort. Sie ist ein Mischling, schwer zu sagen aus welchen Rassen, da die Eltern unbekannt sind (stammt aus dem Tierschutz). Sie wird voraussichtlich mittelgroß werden. Bezüglich der bevorstehenden Läufigkeit bin ich über jeden Tipp dankbar :-).

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community