Frage von bananaboot2000, 56

Brauche ich den "Erste-Hilfe-Kurs" bereits zur Anmeldung, wenn ich den Führerschein B machen möchte?

Hallo! Ich fange am 23.12 mit dem B führerschein an,und weiß nicht bis wann ich den erste hilfe kurs brauche.. schon bei der anmeldung? vor der theorie prüfung? oder erst bei der praktischen prüfung?

Antwort
von HihihiMeee, 34

Ohne diesen Schein und den Sehtest kann die Fshrschule dich nicht zur Prüfung, egal ob praktisch oder theoretisch anmelden da dafür der Antrag zu dem der Schein gehört zum TÜV gesendet werden muss. Bei meiner war das so, dass ich den Schein + Sehtest und Passbild bei der ersten Theoriestunde abgeben musste weil das halt immer etwas dauert bis das besrbeitet ist und man dann eine Rechnung mit den Prüfungskosten zahlen muss da sonst keine Prüfung gemacht werden kann. Und wenn das alles gelaufen ist dauerts auch nichz mehr lang bis zur theorie udn dann fährt man ja eog meistens auch nicht so lang da das recht gut zu lernen ist.
Am besten einfach bei der Anmeldung nachfragen ;)

Antwort
von diePest, 25

Zur Anmeldung muss der Schein nicht vorliegen ... sollte aber am Anfang der Ausbildung eingereicht werden. Nur so weiß man, dass es auch voran gehen kann. Ein Antrag hat zum Teil 4-6 Wochen Bearbeitungszeit, vorher können keine Prüfungen abgelegt werden. 

Antwort
von Berchenline, 37

Also ich musste ihn bis dahin haben wo ich gefahren bin... Also Wo ich mit dem praktischen angefangen habe:)

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten