6 Antworten

Grundlegende Veränderungen gibt es keine, 2015 gab es zwar einige kleine Änderungen aber das bedeutet nicht, das alles davor grundlegend falsch war. An den lebensrettenden Sofortmaßnahmen gibt es keine wesentlichen Änderungen. Du kannst das Buch also noch benutzen, im Notfall ist alles besser außer nicht zu Helfen, 100 Prozent perfekt muss eine Hilfeleistung durch medizinische Laien sowiso nicht sein. Wichtig ist, das du überhaupt etwas machst und zumindest die grundlegenden lebensrettenden Sofortmaßnamen durchführen kannst, das sind nämlich die Maßnamen, die das Überleben des Patienten bis zum Eintreffen des Rettungsdienstes unmittelbar sicherstellen. Am besten wäre natürlich, du würdest nochmal einen erste- Hilfe Kurs absolvieren, dieser dauert seit 2015 auch nur noch einen Tag, ein Tag der Leben retten kann. Bücher sind zur Auffrischung gedacht, ersetzen aber nicht die nötige praktische erste- Hilfe Ausbildung. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Rollerfreake
28.05.2016, 15:41

Für Leute, die schonmal einen EH- Lehrgang gemacht haben und dieser noch nicht allzu lange zurückliegt, bieten einige Hilfsorganisationen ein spezielles erste- Hilfe Training an. Das ist kein vollwertiger erste- Hilfe Kurs sondern ein Lehrgang, in dem die bereits erlernten Kenntnisse wiederholt und aufgefrischt werden. 

0

Also ich kenne jetzt nicht speziell das Buch, aber seit 2012 hat sich nichts soo Grundliegendes verändert, als das du damit im Notfall nicht klar kämst. Außerdem steht eh in jedem Buch etwas leicht verändert drin. 

Ansonsten empfehle ich einen EH Kurs, learning by doing ist immer noch am Besten!!! Man muss es einmal in Ruhe selbst gemacht haben, damit man im Notfall richtig handeln kann

LG

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Also ich bezweifle ob in diesem Buch noch alles auf dem neusten Stand ist da gibts zum Beispiel die verschiedenen stabilen seitenlagen oder bei der HlW also ich glaube ein neueres währe besser
PS bin im DLRG deshalb weiß ich das <3

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Yetiator
28.05.2016, 10:18

Die Änderungen 2015 sind wirklich gering und an der Grundlage der stabilen Seitenlage hat sich nichts geändert. Auch am Prinzip der Reanimation hat sich nichts geändert - nur Details in der Durchführung. Ich bin übrigens nicht bei der DLRG - deswegen weiß ich das.

1

Was sich zum Beispiel geändert hat ist, dass Ersthelfer keine Schocklage mehr anwenden dürfen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich empfehle dir den EH-Kurs nochmal zu machem, da es Dinge gibt, die man einfach üben muss und es gibt seit 2015 eine neue Auflage.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich kenn den Inhalt des Buches nicht, aber sicherlich ist es grob auf dem aktuellen Stand. 2015 gab es in den Empfehlungen für erste Hilfe geringe Änderungen. Das heißt aber nicht dass die mit Erscheinungsdatum 2011 bis 2015 schlecht sind. Wofür brauchst du das Buch ? Definitiv wegschmeißen musst du alles was vor 2005 rauskam.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?