Frage von Madgirl, 11

Erste Große Liebe - Liebeskummer?

Hey..

Ich habe ca. 3 Monate lang starken Liebeskummer. Es war meine erste große Liebe und ich habe es beendet. Ich bereu es so sehr, es vergeht kein Tag wo ich mal lache oder glücklich bin. Nichts bereitet mir Spaß. Meine Freunde sagen ich soll ihn einfach vergessen, aber wenn es so leicht wäre..

Habt ihr Tipps vielleicht wie ich damit umgehen kann..? In letzter Zeit verkrieche ich mich nur noch im Bett und weine. Hätte mir nie gedacht das es so weh tun kann.

Danke im vorraus❤️

Antwort
von SanGenY, 9

Komm aus dem Bett und mach was für dich. Was hat dir Spaß gemacht? Reisen ist mein Geheimrezept, wenn ich den Kopf frei bekommen möchte. Noch ein Rezept zum verschreiben... Sport :) du fühlst dich dann automatisch besser von Tag zu Tag.

„Der Mensch ist ein Gewohnheitstier: Er klammert sich lieber an das alte Schlechte, anstatt für neues Gutes offen zu sein“ 
Jens Roth

Antwort
von sjkdpekdd, 9

Du schwingst deinen arsch zu deinem/deiner ex und tust alles dafür das er/sie wieder mit dir zusammen sein will

Kommentar von Madgirl ,

Ich habe alles versucht.. Es ist nutzlos egal was ich mache. 

Antwort
von 123ok456, 9

Ablenken ich weis ist nicht leicht aber versuchs
Viel Glück:*

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten