Erste Einnahme von Pille +Wirkung der Pille mit Antibiotika?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Hallo RainbowFarts

Wenn das Antibiotikum den Schutz wirklich beeinträchtigt (erfährst du aus dem Beipackzettel des Antibiotikums, steht unter Wechselwirkungen) dann bist du nicht mehr geschützt. Der Schutz beginnt erst wieder wenn du die Pille nach dem Absetzen des Antibiotikums 7 Tage fehlerfrei genommen hast. Bei der Pille Qlaira sind das 9 Tage. In der Pause bist du aber nur geschützt wenn du die Pille vorher mindestens 14 Tage fehlerfrei genommen hast.

Wenn du in der Pause nicht geschützt warst dann beginnt der Schutz erst wieder nach der 7. bzw. 9. Pille

Liebe Grüße HobbyTfz

 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von HobbyTfz
30.12.2016, 08:07

Danke für den Stern

0

Nicht jedes Antibiotikum beeinflusst die Wirkung der Pille. Schaue dazu in der Packungsbeilage deines Antibiotikum nach.

Wenn Wechselwirkungen vorliegen, solltest du während und sieben Tage nach der Einnahme von Antibiotika zusätzlich verhüten. In eine geschützte Pause solltest du erst nach 14 korrekt eingenommenen Pillen ohne Antibiotika gehen.

Grüße

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wenn dein Antibiotikum überhaupt mit der Pille wechselwirkt (das erfährst du aus den beiden Packungsbeilagen, der der Pille und der des Antibiotikums), dann bist du wieder vollständig geschützt, sobald du nach Beendigung des Antibiotikums wieder 7 Pillen korrekt hintereinander genommen hast.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung